#dedoc° OpenBlog

2017-09-22 - mein-diabetes-blog.com - Finn

Der diesjährige EASD fand im wunderschönen Lissabon statt. Neben dem jährlichen Blogger Event von Roche, war ich auch dieses Mal wieder auf dem EASD unterwegs um zu schauen, was es evtl. Neues für uns zu erwarten gibt.

Roche #DiabetesMeetUp:
Im Vorfeld hatte ich schon einige Überlegungen angestellt, was Roche mit uns dieses Jahr wohl vor hat … Es kam allerdings ganz anders als ich gedacht habe. Keine neuen Infos zum Insight CGM, welches das Hauptthema im letzten Jahr…

2017-09-20 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes - Steff

Als Kind mochte ich Blumenkohl nicht sonderlich gern. Ich habe „gruselige“ Erinnerungen (sorry Mama ;)) an die Röschen in heller Soße, bzw. pampiger Mehlschwitze ;). Dazu gab es meistens ein bodenständiges Fleischgericht und Kartoffeln. Da war dann die Enttäuschung immer groß, wenn ich mit großer Erwartung den Rufen „Essen ist fertig!“ meiner Mutter eilig an den gedeckten Tisch folgte und dann im Topf den Blumenkohl erblickte.

So war das früher… und heute liebe ich…

2017-09-18 - Fliegende Fische - manthey
Die Odysee mit meinem Pumpenantrag!

Meinen Antrag für eine Pumpe habe ich im Mai diesen Jahres gestellt. Ein großer Schritt für mich, denn bis Anfang diesen Jahres konnte ich es mir überhaupt nicht vorstellen, eine Pumpe zu tragen. Mittlerweile bin ich davon überzeugt, dass mir eine Pumpe meinen Alltag mit Diabetes vereinfachen wird. Es verging Zeit…

2017-09-18 - I can eat everything
Hallo zusammen!
Bevor ich mich thematisch mit einigen Texten dem EASD in Lissabon widmen werde, möchte ich euch noch kurz von einer anderen Begebenheit erzählen.

Vor einigen Tagen bin ich mit ein paar Freundinnen spät abends zur S-Bahn-Station gelaufen. Eigentlich rechnete ich damit, diesen Weg alleine zu bestreiten, aber weil die Station für alle anderen auch irgendwie passend war, sind wir zusammen gegangen. So etwas freut mich immer. Auch, wenn ich mein wirklich schnelles…
2017-09-17 - klaeuiblog - klaeui

Lissabon. Eine schöne Stadt. Definitiv noch einmal eine Reise wert um die Stadt mehr zu entdecken. Denn rundum die Einladung von Roche an den EASD (European Association for the Study of Diabetes) stand nicht das Sightseeing im Vordergrund.

.Inhalt {border: 0.5px solid black; padding: 0px 15px 15px 15px; margin: 0px 0px 0px 15px; background-color: #608ec5; color: white;} Übersicht Roche Medienevent DiabetesMeetUp EASD 2017 Fazit


Roche Medienevent

Am…

2017-09-17 - Flugzucker - Flugzucker

Heute gibt es den nächsten Teil meiner Blogserie „Diabetes around the World“, bei der ich Diabetiker aus den verschiedensten Ländern zu ihrem Leben mit der Krankheit dort befrage! Den ersten Teil mit Kevin, der in die USA ausgewandert ist, könnt ihr hier lesen! Über Instagram hat mich Sonya angeschrieben, die in Russland lebt. Sie bloggt ...

Der Beitrag Diabetes around the World: Russland erschien zuerst auf Flugzucker.

2017-09-16 - Beate putzt - beateputzt
Ultreia ultreia. Immer weiter, immer weiter. Die Pause ist vorbei!
2017-09-14 - Diafeelings - Sassi

Der jährliche Kongress der European Association for the Study of Diabetes (EASD) fand dieses Jahr in der schönen Hauptstadt von Portugal, in Lissabon statt. In diesem Jahr erreichte mich, wie viele andere Blogger auch, eine Einladung von Roche Diabetes Care zum Diabetes Meet Up, sodass ich in Portugal auch den Kongress besuchen durfte. Ein paar aufregende und inspirierende Tage liegen nun also hinter mir, an denen ich euch gerne teilhaben lassen möchte.

#DiabetesMeetUp

Am Montag Vormittag…

2017-09-14 - Flugzucker - Flugzucker

Nicht immer läuft beim Stechen des Tattoos alles glatt. Ob der Diabetes nun schuld daran trägt oder nicht, sei mal dahin gestellt. Dennoch möchte ich ein paar der Problematiken, mit denen ich im Laufe der Jahre beim Tätowieren zu tun hatte, mit euch teilen. Noch nicht so weit? Hier findest du Teil I der Tattoo-Tipps ...

Der Beitrag Tattoos und Diabetes – Teil III: Probleme erschien zuerst auf Flugzucker.

2017-09-12 - Kinder mit Typ1-Diabetes - Kathy

Stell Dir vor, du wachst eines Tages auf und stellst fest, dass Dein Kind spontan geheilt ist. Ein Wunschtraum, der, ich weiß, so niemals in Erfüllung gehen wird. Aber nehmen wir mal an, es würde so sein. Wie würde es Dir damit ergehen? Was würdest Du machen? Wie würde sich Euer Leben umgestalten? Seltsame Gedankengänge für mich. Denn jeder der…

Der Beitrag Spontanheilung bei Diabetes Typ 1 gibt es nicht, aber stell Dir vor Dein Kind wäre plötzlich geheilt erschien zuerst auf kinder-…

2017-09-11 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (Michael Bertsch)

Hier ein paar Sätze, die nur Eltern von Kindern mit Typ 1 Diabetes verstehen.
Diese entstammen unserer Facebook Gruppe und unserem Diskussionsforum.

Wenn ihr mehr davon habt, dann immer her damit an webmaster@diabetes-kids.de 

Mama, heute war ein guter Tag. Ich musste keine Süßigkeiten essen. Milow, hör auf das Gemüse zu essen, nimm bitte erst von den Chips Na wie war es heute im Kindergarten.. Super Mama, ich habe heute nicht gepiepst
2017-09-11 - Zuckermutterblog - zuckermutter

Zukünftig findet ihr neue Beiträge unter

http://www.zuckermutter.de



2017-09-10 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes - Steff

Habt ihr schon Teststreifendosen gefunden, die für euch optimal sind? Ich meine so welche, aus der man schnell einen einzelnen(!) Teststreifen herausbekommt, den man direkt benutzen kann, ohne ihn vorher mit den Fingern beschmiert zu haben?

Bei mir spielen sich folgende Teststreifendosen-Szenarien ab:
Ich bekomme anfangs, nach Anbruch einer neuen Teststreifendose, mit meinen Wurstfingern keinen Blutzuckerteststreifen aus der Dose heraus, weil sie noch zu voll ist. Dann kippe ich sie…

2017-09-10 - Flugzucker - Flugzucker

Früher fand ich Wandern immer total ätzend. Früher, das war so mit 8, 9, 10 Jahren – im Wanderurlaub mit den Eltern. Dabei waren die auch alles andere als Hardcore-Wanderer. Meist sind wir eh mit der Seilbahn hoch gefahren und maximal nach unten gelaufen. Und jetzt werde ich im Internetz überflutet von pinteresquen Fotos der ...

Der Beitrag Wandern mit Diabetes erschien zuerst auf Flugzucker.

2017-09-09 - Diafeelings - Sassi
4 Bloggerinnen, 4 Pumpen, 4 Müllberge

Als diese Idee entstand war ich mir sicher: Die kleinste Pumpe macht auch den wenigsten Müll und eigentlich müsste das mit der Ypsopump gut für mich ausgehen. Jetzt wollen wir es aber wirklich herausfinden. Gemeinsam sammeln wir vier Wochen lang unseren gesamten Pumpenmüll. Mit dabei ist Lisa, mit der Minimed 640G, Lea mit dem Omnipod und Maggy, die uns übrigens alle gefragt hat ob wir zusammen mit ihr Müll sammeln wollen und das…

2017-09-09 - Lisabetes - Lisa

Maggy von Diapolitan möchte genauer herauszufinden wieviel Müll wir als Diabetiker mit Pumpe eigentlich produzieren und rief dieses kleine Projekt ins Leben. Dazu suchte sie sich drei weitere Blogger/innen mit verschiedenen Pumpensystemen. Ich habe mich unheimlich gefreut, dass sie mich als Medtronic-Nutzerin dabei haben wollte, denn auch mir schwebten schon seit geraumer Zeit solche Überlegungen im Kopf herum. Das Projekt Was? Das Projekt dauert genau einen Monat. In diesem Monat wird der…

2017-09-09 - Insulea


Gerade in der jüngeren Generation wird Nachhaltigkeit immer mehr zum Thema. Zahnbürsten aus Bambus, veganes Leder aus Ananas und Jutebeutel statt Plastiktüte. Über Menschen, die versuchen, jeglichen Müll zu vermeiden oder die ein Jahr lang nur gebrauchte Klamotten tragen liest man oft in letzter Zeit. Es ist schön, dass ökologisches Handeln immer mehr zum Mainstream wird.
Dabei ist der Gedanke eigentlich gar nicht so neu - schon im 17. Jahrhundert wurde beispielsweise darüber…
2017-09-08 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

Meinen ersten CGM Sensor habe ich glaube ich 2011 getragen. Das war damals der Freestyle Navigator von Abbott. Damals noch ein ganz schöner Klotz am Arm. 2012 wechselte ich dann auf den Dexcom. Kleiner, aber deutlich höher, so dass ich Türrahmen zu meinem Feind Nummer 1 erklärte. Irgendwie musste ich das also Ding sichern und machte mich im Internet schlau.
Auf deutschen Webseiten fand ich natürlich nichts. Ob es daran lag, dass es zu dieser Zeit kaum Diabetes Blogs gab, oder CGM Sensoren…

2017-09-08 - Pep Me Up - Steffi

Ich. Liebe. Den. Sommer. Der Geruch von Sonnencreme, das Klirren von Cocktailgläsern, das luftige Gefühl in Kleidern und Sandalen, laue Sommerabende mit Freunden… All das lässt mein Herz höher schlagen. Leider neigt sich der Sommer nun schon wieder dem Ende zu. Doch auch in diesem Jahr habe ich wieder einige Momente erlebt, die den Sommer mit Diabetes einfach besonders machen. Denn wie immer ist auch im Sommer der Diabetes jederzeit mit von der Partie. Kennt ihr diese Momente auch?

2017-09-08 - Extrasüß

So, jetzt aber erstmal: Schande über mich. Ich habe mit Entsetzen gesehen, dass mein letzter Post über einen Monat her ist. Ich würde auch gern Besserung geloben, aber bei mir steht momentan einiges auf dem Programm, sodass der Blog leider manchmal auf der Strecke bleibt. Wer das noch nicht tut, kann mir aber gerne auf Instagram (extrasuess_blog) folgen, dort bin ich deutlich aktiver - ein Foto lässt sich nunmal doch schneller posten ;-)

Nun…

Seiten