#dedoc° OpenBlog

2017-02-22 - Insulea

Letzte Woche war ich zu Gast beim ATTD (Advanced Technologies & Treatments for Diabetes) in Paris.
Zu dem Event für Diabetes Blogger (Diabetes Meet up) und dem Kongress hatte Roche eingeladen.

Die Diabetes Online Community <3
Passend zum Valentinstag landeten wir abends am 14. Februar in der Stadt der Liebe und wie echte Touristen das eben so machen, schauten wir uns nach einem kurzen Abendessen gleich den Eiffelturm an, der direkt neben…
2017-02-22 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes - Steff

Ich habe mir kürzlich einen unwiderstehlich leckeren Zucchini-Schoko-Kuchen gebacken, auf Facebook und Instagram hatte ich dazu auch Bilder gepostet. Scheinbar hat das bei dem ein oder anderen den Appetit angeregt. So erreichten mich zahlreiche Nachfragen, ob ich denn das Rezept verraten könnte. Na gut, weil ihr es seid ;).

Ich finde die Kombi aus Zucchini bzw. Gemüse im Allgemeinen und Schoko schon lange interessant. So esse ich gerne mal Gemüse mit Schokosoße (vorzugsweise 100%ige…

2017-02-22 - Leben mit Mody - Angeli

Was keiner weiß: ich wollte schon als kleines Kind Journalistin werden. Ich mag Print. Ich mag gedruckte Buchstaben. Bücher, Magazine, Zeitungen = große Liebe! In der heutigen, digitalen Welt schenken wir dem Gedruckten leider nur noch wenig Aufmerksamkeit. Schade eigentlich. Mit diesem Blog-Post möchte ich euch einen kleinen Überblick über Diabetes-Magazine in gedruckter Form geben.

Während wir im Netz regelrecht überflutet werden und manchmal nur schwer relevante Informationen…

2017-02-22 - YouTube - Diabeteswelt
2017-02-22 - absolutnichtzuckerfrei - absolutnichtzuckerfrei

Hallo ihr Lieben,

ich habe zur Zeit Urlaub. Mein Freund ist die Woche über da und bis auf das graue Wetter (das mich an mein geliebtes Hamburg erinnert), ist das alles eigentlich ziemlich schön. Eigentlich könnte ich jetzt, Nachts um 4 Uhr, ganz entspannt im Bett liegen und mich auf die nächsten Tage freuen. Alles könnte so schön sein- aber nein, mein *Schimpfwort Ihrer Wahl einfügen Diabetes versaut mir einfach grad alles.

An 363 Tagen im Jahr komme ich ja wirklich ganz gut zurecht…

2017-02-20 - Sandras Place - Sandra

Vor ein paar Tagen fing alles ganz harmlos an mit den ersten Prototypen für das Gehäuse des Ladesystems an:Eigentlich dachten wir an allen Stellen an beliebig viele Probleme nur nicht beim Ladesystem…Einige Iterationen später dachte ich ein passendes Design gefunden zu haben. Auch das ganze Zeug zum Gießen von Gehäusen und auch zum Versenden der fertigen Geräte war inzwischen eingetroffen… Im Internet sah das alles so einfach aus…Form in ein Gefäß packen, mit Silikon eingießen…Ein wenig bei gut…

2017-02-20 - DiaBeatThis

Als ich dieses Jahr zum zweiten Mal die Einladung zum ATTD (International Conference on Advanced Technologies & Treatments for Diabetes) erhielt, war die Freude natürlich riesig. Nicht zuletzt, weil der diesjährige Schauplatz der Veranstaltung das schöne Paris sein sollte.
Eingeladen hatte wieder die Firma Roche. Erst zu einem Event, indem Firma und Patienten (Blogger aus ganz Europoa) in Dialog treten konnten und danach zum eigentlichen Kongress, dem ATTD.

Völlig…
2017-02-20 - Zuckermutterblog - zuckermutter

Vor einigen Tagen teilte mir meine Tochter (6.Klasse) mit, dass sie gern am Nachmittag mit einer Clique aus der Klasse allein zum Schwimmen gehen möchte. Allein! Ins Hallenbad!

Ich unterdrückte meine Panik und erklärte locker, dass sie das natürlich gerne tun kann, immerhin kam ihre Zwillingsschwester auch mit. Ich schob fast  alle Ermahnungen weg und ließ meine Mädels ziehen.

Die Horrorszenarien muss ich wohl kaum genauer erklären. Noch harmlos: Messgerät und Insulinpumpe bleiben…

2017-02-19 - Sugarrunner - Sugarrunner

Letzte Woche auf dem Rheinsteig hat es ja nicht funktioniert. Da sollten die 50 km am Stück fallen.
Diese Woche habe ich es sehr ruhig angehen lassen. War durch den Urlaub auch leicht machbar, da musste ich mich nicht unbedingt viel bewegen. Donnerstag und Freitag kurze Läufe von 8 und 9 km.
Samstag dann den Wecker auf 3:15 Uhr gestellt. Laufen so lange die Beine können sollte es werden. Start Zuhause, spart Zeit da ich nicht so spät fertig werden wollte.
Strecke sollte werden…

2017-02-18 - Nerven aus Zuckerwatte - noreply@blogger.com (Katharina)
Manchmal glaube ich, eine Ahnung von meiner Person zu haben. Eine Idee davon, was das wird, wenn es fertig ist. Problem: Wann ist ein Mensch fertig? Ich denke immer noch in „Wenn ich groß bin“-Phrasen. Wie gruselig es wäre, wenn ein Mensch fertig ist oder es überhaupt sein könnte. Nicht kaputt-fertig. Sondern alle-Level-durchgespielt-fertig. Wobei es sicher diejenigen gibt, die mit einem gepflanzten Baum, einem Haus und einem irgendwo zwischen Haus und Baum spielendem Kind ihre Ziele als erreicht…
2017-02-18 - Mr. Diabetes - Ilja

Gestern ging offiziell die International Conference on Advanced Technologies and Treatments on Diabetes (ATTD) in Paris zu Ende. Über Twitter und Instagram hat man einen interessanten Einblick erhalten, in die Technologien die bald auf den Markt kommen sollen. Eingepflanzte Chips, neue Pumpen und neue Kooperationen zwischen den Firmen, aber am interessantesten fand ich einen Tweet von Tine (icaneateverything) von einem Vortrag u.a. über emotionale und physische Belastungen. Da wurde mir erst…

2017-02-18 - Leben mit Mody - Angeli

Jaaaaa, zuckerfreier Himbeer-Haferflocken-Plunder zum Frühstück! Na, wer mag Plunder vom Bäcker auch so gern? Ich mag am liebsten die Variante mit Himbeeren. Leider enthalten die süßen Teilchen vom Bäcker mehr Zucker als einem lieb ist. Darauf verzichten wollte ich aber trotzdem nicht. Also habe ich mit Quark, Dinkelflakes und Haferflocken eine ganz eigene, gesunde Version des Plunders gebacken. Meine zuckerfreie Plunder-Version kann sich sehen lassen.

Zuckerfreier Himbeer-Haferflocken-…
2017-02-17 - Kinder mit Typ1-Diabetes - Mandy

Bei unserem letzten Elternstammtisch haben wir diesmal sehr intensiv über das Thema Dokumentation der Blutzuckerwerte und ab wann wir diese Aufgabe unseren Kids übergeben können diskutiert.

Der Beitrag Tagebuch oder App zur Blutzuckerdokumentation? Und ab wann übernehmen die Kids diese Aufgabe? erschien zuerst auf kinder-mit-typ1-diabetes.

2017-02-16 - YouTube - Diabeteswelt
2017-02-15 - Zuckermutterblog - zuckermutter

Vor einigen Tagen las ich im Diabetes Journal einen Artikel von dem von mir sehr geschätzten RA Oliver Ebert. Es ging um ein Kind, das wegen seiner Diabetes-Erkrankung nicht zur Schule gehen durfte. Ein schockierender Vorfall sollte er sich wie geschildert, zugetragen haben. Herr Ebert äußerste sich in dem Artikel auch darüber, dass es Eltern gibt, die mit einer übersteigerten Anspruchshaltung und unangemessenen Forderungen Ursache eines solchen Konfliktes sein können. Wie diese unangemessenen…

2017-02-15 - Sandras Place - Sandra

… nachdem das Ladesystem grundsätzlich funktioniert, braucht es eine Hülle…

Soll gut aussehen Soll leicht herzustellen sein Soll eine genaue, aber einfache, Positionierung des blueReaders ermöglichen

Der erste Entwurf, dann mal schnell Drucken…

https://unendlichkeit.net/wordpress/wp-content/uploads/2017/02/IMG_1183.m4v

Schaut nicht so aus, wie ich es im Sinn hatte…

Weiter Formen suchen…

Und mittlerweile sieht der Schreibtisch nach zwei Tagen…

2017-02-15 - YouTube - Diabeteswelt
2017-02-15 - Sugarrunner - Sugarrunner

Nachdem ich im letzten Jahr die ersten zwei Etappen des Rheinsteig gelaufen bin, war klar das ich weitere Etappen des Weges laufen wollte.
So hatte ich mir dann kurzentschlossen vorgenommen, von Boppard nach Oberwesel zu laufen. Dabei inbegriffen zwei Fährübersetzungen über den Rhein.
Sonntag Morgen um 3 Uhr schellte der Wecker. Um 4 Uhr bin ich dann zum Bahnhof gelaufen.
Im Gepäck (Salomon S-LAB PEAK 20 *) neben den üblichen Diabetiker Utensilien auch ein Satz Wechselsachen für…

2017-02-14 - Nerven aus Zuckerwatte - noreply@blogger.com (Katharina)
Ich fühle mich fürchterlich. Glaube ich. Ich denke, dass ich mich nicht gut fühle, aber wenn ich versuche, in das Gefühl reinzuspüren, ist da gar nichts. Alles ist schlimm und alles ist nichts. Irgendwie ging das Gefühl abhanden. Das Gefühl zu mir und das, was mit Emotionen zu tun hat. Ich schreibe das hier aus zwei Gründen. Erstens, weil ich nicht weiß wohin mit mir und mich komplett alleine fühle. Zweitens, weil mir mal jemand geschrieben hat, dass er durch meine Texte jemand depressiven aus…
2017-02-14 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (Birgit Blenn)

Hallo, da immer wieder neue Kinder erkranken, möchte ich auch immer wieder auf unsere Selbsthilfegruppe Zuckerschnuten S-H aufmerksam machen. 

Mich hat diese Gruppe damals emotional sehr gut aufgefangen, als unser Sohn 2009 an Dia erkrankt ist. Unsere Tochter war immer "nur" das Geschwisterkind. Aber auch sie hat dort Freunde gefunden...2015 hat auch sie Dia bekommen...was soll ich sagen...sie war fast glücklich, weil sie jetzt richtig dazu  gehört...hört sich doof an und es…

Seiten