#dedoc° OpenBlog

2014-09-22 - mein Diabetes - Uli Fremd
This entry is part 2 of 4 in the series #DBW2014

Heutiges Thema der #DBW2014

Montag

Schreibe deinem Diabetes einen Brief

Was ich dir mein lieber Diabetes schon immer mal sagen wollte. Da kommst du einfach ungefragt zu mir und nistest dich ein. Was faellt dir ein und dann noch keine Miete bezahlen. Du kamst einfach so im September 2013 zu mir und nun bist du da.

Manchmal bist du ganz schoen penetrand und stoerend…

2014-09-21 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

WOW. Die letzten Wochen waren …anstrengend. Mein Hirn ist überladen von Eindrücken und Gedanken, mein Schlafdefizit nimmt beängstigende Ausmaße an und meine Augenringe sind groß wie Satelliten-Schüsseln. Ich glaube es braucht noch ein wenig um das alles mal zu ordnen, tu verarbeiten und selber auch wieder eine wenig runter zu kommen.
In diesem Blogpost daher nur eine knappe Zusammenfassung der Dinge, die passiert sind.

Da war zum einen der EASD in Wien…

die weltgrößte Diabetes…

2014-09-21 - Kinder mit Typ1 - heikesteck

…. war heute der erste Schwimmkurs-Tag! Es ist ein Wochenend-Schwimmkurs für 5 mal Samstag und Sonntag. Am 1. Tag (gestern) konnten wir leider nicht dabei sein, da wir mit Evy in Siegen im Hundezentrum waren. Aber heute! Es war klasse! Er hat sich so darauf gefreut und ging völlig ohne Scheu und ohne Zurückhaltung ins Wasser – da er beim Schwimmen jetzt zum wiederholten male nicht mit dem Blutzucker absinkt, können wir uns die Zwischenmessung beim nächsten mal sparen und ich brauch…

2014-09-21 - Insulinaspekte - tinkengil


Zur Zeit verweile ich immer noch in Taiwan, bzw. auf einem taiwanesischen Forschungsschiff – wenn auch im Hafen. Wir mussten nun schon vor zwei Taifunen fliehen, die ein Arbeiten auf See unmöglich machen. Zeit also, noch schnell eine Leseempfehlung für die kommende Woche loszuwerden.
Einige befreundete Bloggerinnen haben sich zusammengetan und die Diabetes-Blog-Woche ins Leben gerufen. In der nächsten Woche werden also an jedem Tag zu einem ausgesuchten Thema eine Flut an (…

2014-09-21 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Morgen startet die erste deutsche Diabetes Blog Woche. Da bin ich doch dabei! Ich bin ja noch Neu-Blogger und verfolge interessiert die Blogs anderer Diabetiker. Nun kann ich auch mal meinen Teil dazu beitragen. Tolle Idee!

Der Beitrag Diabetes Blog Woche 2014 erschien zuerst auf diabetes-diving-destinations.

2014-09-21 - klaeuiblog - Andreas Kläui

Wie bereits berichtet hat meine Insulinpumpe bei den letzten Batterienwechseln ein wenig rumgezickt. Obwohl ich vor einem halben Jahr noch hocherfreut war ab ihrer Treue wird sie jetzt durch ein gleiches Modell, neueren Jahrgangs ersetzt.

Erstaunlich schnell hatte ich ja die neue Insulinpumpe in der Post. So habe ich am Donnerstag letzter Woche das Problem zum zweiten Mal gemeldet und tags darauf hatte ich schon Post von Medtronic. Doch letztes Wochenende hatte ich nicht den Kopf…

2014-09-21 - I can eat everything
Moin zusammen!

Solltet ihr es bis hier her noch nicht gewusst haben: Ich habe Diabetes Mellitus Typ 1. Deswegen muss ich mehrfach am Tag, zum Beispiel bevor ich essen oder Sport machen will und optimalerweise bevor ich schlafen gehe auch nochmal, meinen Zuckerwert bestimmen. Die gängigste Art und Weise, dies so schnell und unkompliziert es geht über die Bühne zu bringen, war bisher: Fingerpieks, Teststreifen, Bluttropfen, 5, 4, 3, 2, 1, ... im Gegensatz zu früheren Messsystemen super (und…
2014-09-20 - Leben mit mehr - noreply@blogger.com (Zuckerkatze)
In den USA gibt es bereits seit mehreren Jahren eine Blog-Woche zum Thema Diabetes. Ilka und Finn von mein-diabetes-blog.com, Sascha von sugartweaks.de und Tine von icaneateverything.com haben beschlossen, diese Blog-Woche zum ersten Mal auch in Deutschland zu starten. Sie findet vom 22. bis 28. September statt und alle deutschsprachigen Diabetes-Blogs können sich daran beteiligen. Ziel ist die stärkere Vernetzung von Diabetes-Bloggern und Lesern. Die teilnehmenden Blogger verfassen…
2014-09-20 - Kinder mit Typ1 - heikesteck

… am Freitag war es soweit – unser Zöli-Werte-Nachbestimmungs-Tag. Phil war total tapfer! Er hat bei der Blutabnahme nicht geweint – nicht einmal mit der Wimper gezuckt! Ich bin so stolz auf Phil! Jetzt heißt es warten! Ein großes Paket mit glutenfreien Lebensmittel (vorallem Naschereien) habe ich bei http://www.querfood.de bestellt. Damit ich sofort etwas da habe – das ist nunmal meine Art der Vorbereitung! Ach ja – Hba1C wieder auf “normalo” 7,1! (War…

2014-09-20 - Pudding in den Knien - puddingindenknien

Kontinuierliche Glukosemessung (CGM) für sich ist schon eine unglaubliche Hilfe im täglichen Zuckerchaos (wenn sie funktioniert). Aber was da einige findige Eltern von Kids mit D auf die Beine gestellt haben, das finde ich genial.
Das Tool nennt sich Nightscout/CGM in the Cloud: Mit Hilfe eines Smart-Phones können die Daten der CGM in eine Cloud übertragen und auf jedem internetfähigem Gerät (Laptop, Tablet, Smart-Phone, Pebble Watch usw.) gelesen werden – in Echtzeit!
Das bedeutet…

2014-09-19 - zuckerfrei - Svenja

Auf der Diatec 2012 habe ich an einem Workshop teilgenommen, in dem es unter anderem um Apps ging. Seither teste ich regelmäßig neue Apps zum Thema Diabetes. Gibt man im iTunes-Store den Suchbegriff „Diabetes“ ein bekommt man so 1002 Ergebnisse. Hhm. Nur leider reißen mich die meisten Apps nicht wirklich vom Hocker. Die letzte App, die mich überzeugt hatte war die mySugr, was vielleicht unter anderem auch an dem süßen Diabetesmonster lag. Und das will jeden Tag gefüttert werden.

Heute…

2014-09-19 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann
Verbot der Diskriminierung

Grundsätzlich dürfen Menschen mit Behinderungen gemäß § 7 Abs. 1 AGG, § 1 AGG (Allgemeines Gleichstellungsgesetz) nicht diskriminiert werden. Eine solche Diskriminierung - das Gesetz spricht von Benachteiligung - liegt u. a. vor, wenn der Mensch mit Behinderungen eine weniger günstige Behandlung erfährt als andere ohne Behinderungen (§ 3 Abs. 1 AGG). Grundsätzlich sprechen die Anhaltspunkte für eine Diskriminerung, wenn ein schwerbehinderter Bewerber beispielsweise…

2014-09-19 - I can eat everything
Moin ihr lieben!

Ihr habt es sicher mitbekommen - ich hatte die Ehre, die letzten Tage in Wien beim EASD Annual Meeting 2014 sein zu dürfen. Es war eine Woche voller spannender Termine und Ereignisse. Von Wien selbst habe ich ehrlichgesagt auf Grund meines vollen Zeitplans nichts gesehen. Nicht mal eine Sachertorte von außen. Aber dafür komme ich inspiriert und motiviert zurück nach Berlin voller Tatendrang und gleichzeitig noch etwas geplättet und müde ;)
Aus Wien habe ich…
2014-09-18 - typ1liveblog.de - Matthias Lindl
Vom vergangenem Sonntag bis Mittwoch ging es für mich nach Wien zum EASD 2014. Ich habe viel gesehen, viele Gespräche geführt und auch ein wenig von Wien gesehen. Hier mein Beitrag Am Sonntag ging es nachmittags los zum Flughafen hier in Hamburg. Das Reiseziel hieß Wien! Am Abend vorher schnell ein paar Klamotten in den [&hellip
2014-09-17 - zuckerfrei - Svenja

Ja ich weiß, darauf hat die Welt nicht gerade gewartet. Wie schon Ilka auf ihrem Diabetesblog treffend festgestellt hat: wir brauchen nicht noch ein Blutzuckermessgerät! Wir brauchen nur bei bestehenden Systemen mehr im Hinblick auf Datenmanagement- und verarbeitung. Ich dürfte schon vorab das neue GlucoMen® areo. Nach knapp zehn Tagen mein Fazit:
+ genau die richtige Größe und der Display ist gross genug
+ schönes Design
+ Verbindung mit App über Bluetooth möglich
+…

2014-09-17 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Das Medium der E-Mail ist praktisch, schnell und kostenlos, dachte sich wohl auch eine Mutter, die Einspruch gegen ihren Kindergeldbescheid erhoben hat. Die zuständige Familienkasse hat den Einspruch per E-Mail sogar noch formgemäß, wenngleich auch unbegründet bewertet. Das Finanzgericht wies die Klage nun aber als unzulässig ab, da ein Einspruch per E-Mail nicht die vorgeschriebene Form wahrt (Hessisches Finanzgericht, Urteil vom 02.07.2014 - 8 K 1658/13).

Ein Widerspruch kommt in…

2014-09-16 - klaeuiblog - Andreas Kläui

So einfach ist Englisch. Das Wort “Fuck” kann in allen möglichen Situationen eingesetzt werden. Im Video unten dazu die Erklärung mit Beispielen.

2014-09-16 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Wenn man in den Urlaub fährt, fragt man sich, brauche ich noch zusätzliche Versicherungen? Schließlich will man die Zeit ja genießen und sich erholen.

Die Entwicklung des GKV Systems Quelle: „Deutsches Reichsgesetzblatt 1883 009 073“ von official juridical document - self scanned. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Deutsches_Reichsgesetzblatt_1883_... Einführung einer gesetzlichen Krankenversicherung

Vorausgeschickt…

2014-09-16 - DiaBeatThis


Guten Abend ihr Zuckerschnuten. Oder besser Gute Nacht. Wobei Gute Nacht nach jetzt schlafen gehen klingt, und jetzt wo du schonmal angefangen hast den kommenden Post zu lesen...

Wir haben grade 1:22 Uhr. Falls du grade etwas verwundert über die oberen Zeilen warst, weil du grade, am morgigen Tag in der Cafeteria an deinem Mittagessen sitzt und das hier liest;-)

Heute ist viel passiert. Ich habe nun endlich meine erste eigene Domain. Auch wenn…
2014-09-15 - Dia-Bestes

Nach rund 2 Wochen on the Road ist es nun auch mal Zeit für meinen ersten Eintrag. Der Hintergrund für diesen Blog ist eigentlich, dass ich es während der Vorbereitung auf die Reise recht schwierig fand, relevante Infos und Tipps für eine längere Reise mit Typ 1 Diabetes zu finden. Deswegen möchte ich hier von meinen Erfahrungen während rund 350 Tagen Weltreise berichten. Ich hoffe, dass ich anderen DiabetikerInnen auch Mut machen kann, ein solches Abenteuer zu wagen. Denn 6 Monate Backpacking…

Seiten