#dedoc° OpenBlog

2014-08-17 - I can eat everything
Moin!

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Noch gut 18 Wochen sind es bis Weihnachten. Eieiei. Ich habe im Moment das Gefühl, die Wochen fliegen nur so weg, und ich komme nicht hinterher. Gut, langsam komme ich in Berlin an, oder versuche es zumindest. Manche Dinge funktionieren schon, aber die To Do-Liste ist riesig und die einzelnen Punkte auf der Liste leuchten und betteln darum, endlich abgehakt zu werden. Und ich schaffe es einfach nicht.
Dafür schaffe ich andere Dinge.…
2014-08-17 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Ab dem 1. Januar 2015 wird nur noch die neue Gesundheitskarte (mit Foto) beim Arzt akzeptiert. Die alten Krankenkassenkarten sind dann ungültig und können nicht mehr verwendet werden. Wer zum Arzt kommt, ohne die neue Gesundheitskarte muss kurzfristig eine Versicherungsbestätigung der Krankenkasse beibringen und wird Medikamente nur noch auf Privatrezept verordnet bekommen. Das bedeutet, dass in der Apotheke zunächst bar gezahlt werden muss.

Vielen Dank, dass Du…

2014-08-17 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Am Freitag habe ich wieder einmal eine seltsame Theorie hinsichtlich der maximalen Tauchtiefe für Diabetiker zu hören bekommen. Meine Mutter hatte sich vor ein paar Tagen mit ihrem Arzt über mich unterhalten, was daher rührt, dass dieser Arzt ein Freund von früher ist. Er macht inzwischen auch Tauchtauglichkeitsuntersuchungen. Meine Mutter hat ihm von meinem Blog erzählt und davon, dass ich schon die eine oder andere Diskussion zum…

2014-08-16 - mein-diabetes-blog.com - Finn

Steff drüben vom Nachbar Blog diabetes-leben.com hat vor ein paar Tagen mal zusammen gefasst, was das neue Messesystem FGM aka Flash Glucose Monitoring, bzw. Freestyle Libre Flash von Abbott so mit sich bringt. Was es kann, nicht kann und wleche Unterschiede es zum herkömmlichen CGM (Continious Glucose Monitoring) gibt.
Ich bin wirklich sehr gespannt auf das neue System, was ich bewusst nicht Blutzucker-Mess-System nenne, denn gemessen wird die Glucose nicht im Blut (Yippie, kein Gepieke…

2014-08-15 - I can eat everything
Moin zusammen!

Ich konnte mich die letzten Monate nicht so gut um meinen Blutzucker kümmern, wie das vielleicht meine Bauchspeicheldrüse früher gemacht hat. Nicht ansatzweise. Deswegen habe ich mir für meine Wiederankunft in Berlin vorgenommen, an dieser Baustelle mal etwas zu arbeiten.



#Morningrun
Diese Woche habe ich meinen Vertrag im Fitnessstudio gekündigt. Die Zeit in Hamburg hat mich gelehrt, dass ich auch ohne vorankomme und trainieren kann, auch im…
2014-08-15 - DiaBeatThis



Man gewöhnt sich irgendwann wohl oder übel an nahezu alles.  Nach mittlerweile gut 14 Jahren Diabetes kann ich das getrost so sagen. Auch wenn der Zucker mittlerweile Routine ist, so muss Routine auch nicht immer gut sein, weil sie einen gegebenenfalls nachlässig werden lässt.
Dann gibt es aber immer noch diese Momente, die dich, ob du es willst oder nicht, immer wieder auf den Boden zurück holen.

Szenario 1: Der Psychothriller
Jeder Diabetiker kennt es.…
2014-08-15 - absolutnichtzuckerfrei - absolutnichtzuckerfrei

Hallo ihr Lieben,

diese Woche war ziemlich spannend für mich. Nach einer ziemlichen langen Bewerbungsphase hatte ich in dieser Woche drei Termine zum Probearbeiten (zwei davon in einer Firma, aber an zwei Standorten). So weit, so gut. Nun habe ich mir allerdings im Vorfeld schon einige Sorgen gemacht. Nicht nur, ob es fachlich reicht, ob ich überzeugen kann sondern auch, was ich mit meinem Diabetes mache, der ja zur Zeit sehr viel Aufmerksamkeit fordert. In Vorstellungsgesprächen habe ich…

2014-08-15 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Gut Ding will Weile haben, voraussichtlich im Herbst ist es nun aber so weit: das Flash Glucose Monitoring (FGM) System von Abbott (FreeStyle Libre) kommt auf den Markt. Schon längst ist es Thema in den sozialen Netzwerken und es wird heiß darüber diskutiert.

Das Flash Glucose Monitoring von Abbott ähnelt in vielerlei Hinsicht einem CGMS. Und was ist das beste an einem CGMS? Richtig, dass es Diabetiker vorausschauend darüber informiert, ob die Blutzuckerwerte steigen oder…
2014-08-14 - InsulinJunkie.de - InsulinJunkie
Puh, das war eine harte Nacht. Der Tag gestern sah eigentlich ja noch ganz “gut” aus. Zumindest gab es bis mittags keinen Totalausfall. Das Unheil startete dann wohl schon zum Mittagessen und nahm ab dann seinen Lauf. Offenbar hat mein Blutzucker das Schokobrötchen zu Mittag schon nicht so gut vertragen oder ich hab zu wenig gespritzt?!
Ich habe also um 17 Uhr nochmal korrigiert. Zu Hause angekommen noch ne Kleinigkeit gegessen. Bis um 21 Uhr war mein Blutzucker dann auch…
2014-08-14 - I can eat everything
Moin ihr!

Als Diabetiker das Blutzuckermessen vergessen - geht das, oder ist das nur eine Ausrede?
Staeff hat die Frage in ihrem letzten aktuellen Blogpost behandelt, und das hat mich ein wenig zum Nachdenken gebracht.
Blutzuckermessen vergessen - geht das? Dass man mal keinen Bock hat zu messen, keinen Bock auf das "Diabetikerbesteck" hat oder in Hektik ist und alles schnell gehen muss, das passiert. Aber vergesst ihr manchmal, Blutzucker zu messen? Geht mal in euch, ganz…
2014-08-13 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Neulich habe ich von einem Diabetiker erfahren, dass er immer wieder vergisst, seinen Blutzucker zu messen und seine Blutzuckerwerte deshalb oft auf die schiefe Bahn geraten. Mal ehrlich, vergisst man es als Diabetiker wirklich, seinen Blutzucker zu messen? Ehrlich gesagt ist mir das noch nie passiert. Euch? Ich "vergesse" den Diabetes nicht, er erinnert mich viel zu oft daran, dass er da ist.

Ein "Knoten im Finger" erinnert mich daran regelmäßig den Blutzucker zu messen ;)
2014-08-12 - absolutnichtzuckerfrei - absolutnichtzuckerfrei

Hallo ihr Lieben, 

bei jedem von uns hat sich das Leben nach der Diagnose schlagartig verändert. Plötzlich waren wir gezwungen, auf viel mehr zu achten, immer die Kontrolle zu behalten, uns zum Teil sehr einzuschränken und vieles mehr. Einfach Essen was wir wollen – ging nicht mehr. Man musste zumindest den Überblick behalten wie viele KEs jetzt eigentlich in diesem Berg Chips/Nudeln/Schokolade waren. Ok, schön ist das nicht und daneben lag man auch das eine oder andere mal, aber das…

2014-08-11 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Hallo! Nun ist es soweit – mit diesem Beitrag belebe ich nun meinen Blog.

Bald geht es auf Reisen nach Schottland. Das erste Ziel werden die Orkneys sein, um die Wracks von Scapa Flow zu betauchen, ungefähr dort:

Die zweite Hälfte der Reise geht es dann wohl in Richtung Highlands und innere Hebriden.

Da das ganze eigene Tauchzeug mit soll, fahren wir mit dem eigenen Auto und der Fähre von Amsterdam nach Newcastle.

Die konkrete…

2014-08-11 - Honigsüsses - Rieke

Fräulein Pumpe finden viele Leute sonderbar, wenn sie es das erste Mal sehen.  Skeptisch und irritiert blicken sie auf meine Insulinpumpe. „Was ist das? Und wohin führt der Schlauch, der aus diesem sonderbaren Gerät kommt? Etwa in die junge Frau, die das Gerät trägt? Und wie funktioniert das dann? Was bekommt sie über den Schlauch? Ist ja irgendwie komisch und etwas ekelig.“ Solche Gedanken haben wohl die meisten, die irritiert auf Fräulein Pumpe blicken. Oder vielmehr starren. Aber…

2014-08-11 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

„Spritzt du dir Drogen?“… Sehr witzig.
Zugegeben, mein Nachttisch sieht manchmal echt etwas fragwürdig aus. Zumindest für einen Außenstehenden könnten Löffel, Tabletten und Spritze etwas seltsam wirken und zu falschen Vermutungen verleiten. Dabei ist die Erklärung so einfach. Die Tabletten sind für die Schilddrüse. Soll man ja gleich nach dem Aufstehen nehmen. Mache ich daher gleich zusammen mit dem Nüchternblutzucker. Die Spritze liegt manchmal eben einfach so da. Für den Fall, dass…

2014-08-10 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Diabetes raubt Zeit, viel Zeit, kostbare Zeit! Doch durch das jahrelange Training wird man im Umgang mit dem Diabetes schneller und hat die Tricks raus, wie man Zeit einsparen kann. Ich meine damit nicht solche wie: seltener Blutzucker messen, die Lanzetten nicht mehr wechseln oder kein Tagebuch mehr führen... Nein, sinnvolle, die nicht zu Lasten des Blutzuckers/Diabetes gehen und die einem im hektischen Alltag nichts Wichtiges vergessen lassen. Los geht's!

Simplify Your Life With…
2014-08-10 - Zuckerfit
Nach der Saisonphase habe ich mit den Mädels analysiert was gut und was schlecht gelaufen ist. Trainingstage, -dauer und Tanzabfolgen wurden durchgesprochen. Genauso wie mein Verhalten gegenüber den Tänzerinnen.
Der Spruch: „Hart aber Fair.“ Passt ziemlich gut zu mir. Ich sage, wenn es gut aussieht und lobe wenn sie sich Mühe gegeben haben 
und die Leistung dadurch gesteigert wurde. Bei schlechter Leistung brülle ich aber auch 
gerne mal die Turnhalle zusammen.

2014-08-10 - I can eat everything
Moin, moin!

Ich melde mich aus dem Wochenende. So ganz langsam scheine ich wieder in Berlin anzukommen. Auch der Blutzucker ist stabiler als sonst, welch Überraschung. 

|Gesehen| Bob's Burgers, Her, Hot Rod, Breaking Bad 
|Gelesen| Kochbücher 
|Gehört| immer noch David Bowie (vor allem "Soul Love" und "Five Years"), Cults, FKA twigs
|Gegessen| Quark, Passionsfrucht, Bananeneis, Bao,…
2014-08-10 - I can eat everything
Moin!
Es ist Sommer, überall gibt es Picknickparties und Grillabende. Zur letzten hatte ich eine Pavlova gemacht, die mir leider bis zum Ort des Geschehens dank der Hitze total auseinandergelaufen ist (war trotzdem innerhalb von 10 min verputzt, aber sah halt nicht mehr hübsch aus). Ich denke selten praktisch.
Letzte Woche aber wollte ich einer Freundin, Nicht-Diabetikerin, etwas Gutes tun und sie aufmuntern, und da ich ihr es auf der Arbeit vorbeibringen wollte, musste es klein und mini…
2014-08-10 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Ich hatte vor einiger Zeit bereits ausführlich geschildert, unter welchen Voraussetzungen Menschen mit Diabetes einen Schwerbehindertenausweis erhalten können und wie sich der Grad der Behinderung bildet (Blogeintrag vom 31. Mai 2013). Regelmäßig erhalten Menschen mit Diabetes, die jünger als 16 Jahre alt sind, das Merkzeichen "H" für hilfslos. Dies folgt aus der Regel des Teil A Ziffer 5 d jj Anlage Versorgungsmedizinverordnung (VersMedV). Durch das Merkzeichen H können Diabetiker u. a. ein…

Seiten