#dedoc° OpenBlog

2018-08-01 - Beate putzt - beateputzt

Der dritte Tag der #DBW2018.

#DBW2018: Die ersten Eindrücke

Ich habe schon viele spannende Beiträge gelesen. Es macht richtig Spaß, mal so vielen unterschiedlichen Input zu so vielen Themen zu bekommen. Gerade heute werde ich viele andere Beiträge lesen.

#DBW2018: Smarte Insulinpens?

Die Sache ist die: Schon früher hatte ich nur kurze Zeit einen Pen, bin dann wieder zurück auf Spritzen. Damit kam ich (oder meine Eltern?) besser klar. Die kleinste Menge im Pen war damals…

2018-08-01 - Fliegende Fische - manthey
#DBW2018: Smarte Insulin-Pens „How can I help you?“

Inspiriert durch die Artikel von gestern wird es hier heute auch etwas futuristischer. Doch bei allem was wir uns hier „zusammenspinnen“, geht es doch letztendlich für jeden einzelnen um den Wunsch nach Erleichterung im Alltag mit Diabetes.

Danke, Diabetes Blog Woche für diese Inspiration.

Und jetzt stelle ich euch mal meinen smarten Insulin-Pen der Zukunft vor. Da ich…

2018-08-01 - Diabetes mit 41? - René
Diabetes-Blog-Woche
— Tag 3 —

Heute: Smarte Insulin-Pens – the next big thing?

„Na, Dörte, ’ne Idee?“„Ach, geh mir doch weg mit diesem neumodischen Kram!“

Smart. Was heißt das überhaupt? Früher, da waren die Menschen noch smart, wenn sie was in der Birne hatten. Heute ist jeder Kokolores smart, sobald es ’ne App dafür gibt oder das Ding mit diesem Internetz verbunden ist. Wohnzimmer-Funzel per App…

2018-08-01 - klaeuiblog - klaeui

Thema: Unsere Diabetes Technologie wird immer vernetzter. Pumpen kommunizieren mit CGM-Systemen, Blutzuckermessgeräte mit Apps auf dem Smartphone etc. Doch was ist mit den Insulinpens? Macht es Sinn diese ebenfalls „smart“ zu machen und ins digitale Datenmanagement einzubinden? Welchen Nutzen könnte das haben und was müsste so ein Pen können?

Wenn in Insulinpens Intelligenz eingebaut wird, könnten diese jeweils aufzeichnen, zu welchem Zeitpunkt wie viel Insulin abgegeben worden ist und…

2018-07-31 - mein-diabetes-blog.com - Finn

Mittwoch in der #DBW2018 und ein Thema, das ich persönlich echt spannend finde … Smarte Insulinpens.

Wir beschweren uns immer, dass neue Pumpen und/oder CGMs so lange brauchen, bis sie auf den Markt kommen und wenn sie dann endlich da sind im Grunde wieder veraltet sind. Aber – die Pumpenhersteller machen wenigstens was und es kommen auch auf Druck von uns Diabetikern neue Pumpenideen und Innovationen auf den Markt bzw. werden in den einzelnen Abteilungen diskutiert.

2018-07-31 - Type 1 Backpacker - type1backpacker

Nachdem im gestrigen Live-Stream der Diabetes Blog Woche die Worte „…darf gerne Science Fiction sein.“ gefallen sind, habe ich alle vorherigen Ideen über Bord geworfen und den folgenden Beitrag in den letzten Stunden geschrieben. Auch wenn dieser Post auf den ersten Blick total sinnfrei zu sein scheint, ist er zumindest ein Beispiel dafür, dass man nach einem 10 Stunden Arbeitstag nicht mehr bis spät in die Nacht an Blogposts basteln sollte. Ich hoffe ihr nehmt es mit Humor!

2028

„…

2018-07-31 - Fliegende Fische - manthey
#DBW2018: Mein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren – Traum oder Horror?

Tja, wenn ich hellsehen könnte. Kann ich aber nicht.  Doch ich bin ein optimistischer Mensch. Und ich kann mich mit meinen Wünschen auseinandersetzen, neugierig bleiben, was sich verändert. Ich kann ausprobieren, was gut für mich ist und meine Chancen nutzen.

Wie soll er denn nun aussehen mein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren?

Mein Favorit – Ich…
2018-07-31 - Diafeelings - Saskia

Wie sieht dein Diabetes-Alltag in 10 Jahren aus?

Heute feiere ich 11 Jahre mit Diabetes Typ 1. Zufall irgendwie, dass das heutige Thema der #DBW2018 mich dazu bringt, über die kommenden Jahre mit Diabetes zu philosophieren.

Sugarmate und Alexa

Wenn morgens früh mein Wecker klingelt, natürlich mit meinem aktuellen Lieblingssong, dann begrüßt mich Alexa freundlich mit meinem Blutzuckerwert und die LED Anzeige gegenüber meines…

2018-07-31 - Zuckerbuntes Leben - Antonia

Heute fragen wir uns bei der Diabetes Blog Woche: “Wie sieht unser Leben mit dem Diabetes in zehn Jahren aus?“ Wie stelle ich mir meine Zukunft mit dem Diabetes vor? Ich finde, dass das gar nicht so einfach zu beantworten ist. Guckt man mal zehn Jahre in die Vergangenheit, sieht man, dass es schon Insulinpumpen […]

Der Beitrag Ab in die Zukunft erschien zuerst auf Zuckerbuntesleben.

2018-07-31 - Beate putzt - beateputzt

Tag2 der #DBW2018.


#DBW2018 Wie sieht dein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren aus?

Rückblick: Was ist in den letzten 20 Jahren passiert?

Dieses Jahr werde ich im August mein 24. Diabetesjubliäum haben. 1994 wurde ich damals noch mit der konventionellen Insulintherapie (CT) eingestellt. Es gab feste Mahlzeitengrößen zu festgelegten Zeiten. In den letzten Jahren bin ich dann über die intensivierte konventionelle Insulintherapie (ICT) zur Pumpentherapie, zur…

2018-07-31 - DiabSite Weblog - Helga Uphoff

Das Schwitzen geht weiter. Deutschland erwartet heute den heißesten Tag des Jahres. Laut dem Deutschen Wetterdienst (DWD) wird die Höchsttemperatur in Mitteldeutschland bei 39 Grad liegen. Damit erreichen wir fast die höchste jemals in Deutschland gemessene Temperatur von 40,3 Grad. Wegen der extremen Wärmebelastung hat der DWD für weite Teile Deutschlands amtliche Hitze-Warnungen herausgegeben. Jetzt heißt es für alle: Viel trinken, Schatten suchen und nur mit Hut ins Freie.…

2018-07-31 - Diabetes mit 41? - René
Diabetes-Blog-Woche
— Tag 2 —

Heute: Wie sieht Dein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren aus?

„Na, Dörte, ’ne Idee? Dörte? Dööööörte?“ — Weg ist sie!

In 10 Jahren

Nein, ich fürchte, auch in 10 Jahren werde ich meine Dia-Dörte noch an der Backe haben. Leider. Aber es wird sich einiges verändert haben. Mal sehen…

*Zauber-Glaskugel-Poliergeräusch*

Neue Unternehmen
Amazon und Google werden groß in das Diabetes…

2018-07-31 - Diabetes ohne Grenzen
2018-07-31 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes - Steff

Wie sieht dein Diabetes-Alltag in 10 Jahren aus? Heutiges Thema der Diabetes Blog Woche. Ich lass mich dahingehend lieber „überraschen“. Ich lebe im Jetzt und will die bestmögliche Therapie für mich NOW. Dazu teste ich alles, wovon ich mir bessere Blutzuckerwerte, mehr Zeit im Alltag und eine höhere Lebensqualität verspreche. Momentan ist das (noch) der OmniPod (doch in den Patch-Pumpen-Markt kommt Bewegung :)) und aktuell habe ich mir gerade das Eversense implantieren lassen. Das muss sich…

2018-07-31 - klaeuiblog - klaeui

Thema: Es gibt jetzt schon viele Features in der technischen Diabeteswelt. Wie sieht das wohl in 10 Jahren aus? Was machen wir noch manuell und was übernimmt welches Gerät für uns?

Unrealistisch, aber supertoll wäre es, wenn man in 10 Jahren eine Spritze bekommen könnte, welche ein Serum enthält, mit welchem die Bauchspeicheldrüse aus ihrem verkümmerten Dasein zurückgeholt werden könnte und sie zum Arbeiten animiert. Zack, geheilt!

Als realisitscher sehe ich es an, dass man bis in…

2018-07-31 - Kinder mit Typ1-Diabetes - Mandy

Oder wie in unserem Fall: “Wie sieht der Alltag unserer Kinder in 10 Jahren mit Diabetes aus? oder Wie ich mir wünsche wie Dein Diabetes Alltag in 10 Jahren aussieht!” Mein lieber Timo, in 10 Jahren bist Du 21 und Dein Diabetes 18 Jahre alt. Du bist auf den Weg erwachsen zu werden mit all seinen Aufgaben und Entscheidungen. Selbstvertrauen…

Der Beitrag #dbw2018: Wie sieht dein Alltag mit Diabetes in 10 Jahren aus? erschien zuerst auf kinder-mit-typ1-diabetes.

2018-07-30 - Zuckermutter - Zuckermutter
Diabetesblogwoche – Montag: Wem würdest du einen Tag lang deinen Diabetes geben und warum?

Es ist ja nicht meine Erkrankung, deswegen habe ich direkt nichts abzugeben.  Außerdem soll man ja niemanden etwas Unangenehmes wünschen. Naja. Trotzdem gibt es den einen oder anderen, der etwas Anschauung in Sachen Diabetes vertragen könnte. Ein Tag würde wohl auch nicht reichen.

Ein Tag reicht nicht

Es ist die Unausweichlichkeit dieser Erkrankung, die Eltern mit Diabetes-Kindern das Leben…

2018-07-30 - Fliegende Fische - manthey
#DBW2018: Abgabe-Tag! Diabetes für Freunde oder Feinde?

Die Welt ist ja glücklicherweise nicht nur schwarz oder weiß. Eine spannende Frage also, die sich das Team der Diabetes Blog Woche für heute ausgedacht hat. Wem würde ich denn meinen Diabetes mal einen Tag lang mitgeben? Da ich heute ziemlich lang im Auto unterwegs war, hatte ich viel Zeit, mir darüber ein paar Gedanken zu machen.

Das ist eine Zumutung!

Als…

2018-07-30 - Pep Me Up - Steffi

Es geht wieder los. Nach zwei Jahren Pause startet heute endlich wieder eine Diabetes-Blog-Woche. Was das bedeutet? Eine Woche lang gibt es jeden Tag ein neues Thema, zu dem viele verschiedene Blogger einen Beitrag schreiben. Jedes Thema wird also von verschiedenen Perspektiven beleuchtet – das finde ich immer wieder spannend. Deshalb ein großes Dankeschön an Sascha, Sassi und Ilka, die die diesjährige Blogwoche organisiert haben!

Ich werde es wohl nicht schaffen, an jedem Tag einen Post…

2018-07-30 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

So Freunde, die Diabetes Blogwoche findet nach 2 Jahren Pause nun endlich wieder statt. Eine Woche, 7 Tage, 7 Themen. Los geht es heute mit dem „Abgabetag“. Wem würdet ihr einen Tag lang euren Diabetes aufs Auge drücken wollen und warum? Ok, ich muss mal kurz in mich gehen…

Alsooo…generell wünsche ich ja niemanden Diabetes an die Backe und, auch wenn ich mich wiederhole, kann man heute mit den richtigen Tools, der richtigen Einstellung und dem richtigen…

Seiten