#dedoc° OpenBlog

2017-06-01 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (Michael Bertsch)

Voller Vorfreude machten wir uns am 24.05.2017 auf den Weg nach Harlingen in den Niederlanden, wo bereits zum vierten Mal die Segel gehisst werden sollten; dieses Mal wieder auf dem Drei-Mast-Schoner "Noorderlicht", die am kommenden Tag auf ihre 3-tägige Reise durch das holländische Wattenmeer in See stechen sollte. In diesem Jahr nahmen 40 Personen teil. Mit an Bord 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren, mit jeweils einem Elternteil, sowie einem wundervollen Orgateam rund…

2017-06-01 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (Michael Bertsch)

Voller Vorfreude machten wir uns am 24.05.2017 auf den Weg nach Harlingen in den Niederlanden, wo bereits zum vierten Mal die Segel gehisst werden sollten; dieses Mal wieder auf dem Drei-Mast-Schoner "Noorderlicht", die am kommenden Tag auf ihre 3-tägige Reise durch das holländische Wattenmeer in See stechen sollte. In diesem Jahr nahmen 40 Personen teil. Mit an Bord 18 Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren, mit jeweils einem Elternteil, sowie einem wundervollen Orgateam rund…

2017-06-01 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (Susanne Hanke-Damianov)

Das einfach oft besser ist, merken wir seitdem unser Sohn Diabetes hat am meisten beim Essen. Je komplexer und zusammengesetzter die Nahrungsmittel sind, desto schlechter lassen sie sich berechnen und desto schwieriger lässt sich der Blutzuckeranstieg voraussehen (ich sage nur Pizza...). Das bedeutet für uns, dass es deutlich weniger fast food (was es zugegebenerweise aus Zeitgründen bei uns recht häufig gab...) gibt, dafür aber mehr Selbstgekochtes und eben auch manchmal nur Schnitte mit was…

2017-06-01 - Kinder mit Typ1-Diabetes - Kathy

… oder Mama wird auch einmal „geflashed“ Ich habe es getan. Auch zum Unverständnis mancher Mitmenschen. Die mich alle sehr entgeistert bei meiner „Versuchs-Ankündigung“ beäugt

Der Beitrag Meine 14 Tage mit dem FreeStyle Libre Sensor … erschien zuerst auf kinder-mit-typ1-diabetes.

2017-05-31 - klaeuiblog - klaeui

Ich war in den Pyrenäen mit dem Motorrad. Ein Traum! Damit ihr auch etwas mehr daran teilhaben könnt habe ich mich kurz gefasst. Viel Spass.

.Inhalt {border: 0.5px solid black; padding: 0px 15px 15px 15px; margin: 0px 0px 0px 15px; background-color: #608ec5; color: white;} Übersicht Tag 1 – von Basel nach Canet-en-Roussillon Tag 2 – von Canet-en-Roussillon nach Ax-les-Thermes Tag 3 – von Ax-les-Thermes nach Viella Tag 4 – von Vielha nach Biescas Tag 5 –…
2017-05-30 - Leben mit Mody - Angeli

Ein kurzes Update aus meiner zuckerfreien Küche. Ist befinde mich schon in der 4. Woche der Challenge und berichte darüber, was in den vergangenen zwei Wochen in der Küche, mit dem Mody-Monster und mit meinem Körper passiert ist. Ich zeige euch außerdem meine Highlights aus dem Zuckerfrei-Buch.

Schon nach der ersten zuckerfreien Woche habe ich mich super gefühlt (hier geht’s zum dazugehörigen Post). Meine Blutzuckerwerte waren sehr schnell im grünen Bereich und ich konnte über die…

2017-05-30 - YouTube - Diabeteswelt
2017-05-29 - Lisabetes - Lisa

Vor einer Woche bin ich von NovoRapid auf Fiasp umgestiegen. Zugegeben, der Zeitraum ist viel zu kurz, um jetzt schon...

Der Beitrag Fiasp – 1. Erfahrungen erschien zuerst auf Lisabetes.

2017-05-29 - Diafeelings - Sassi

Welcome back in Germany. Letzte Woche, in der Nacht von Freitag auf Samstag sind wir wieder am Düsseldorfer Flughafen gelandet, nachdem wir 14 Tage unsere Zeit am Pool, am Strand und in der Sonne, in Ägypten, verbracht haben. Und natürlich ist so einiges passiert, was ich gerne mit euch teilen möchte. Also zurück zum Anfang.

Kofferpacken: Was muss alles mit?

Ich habe mir eine übersichtliche Liste auf eine Karteikarte geschrieben und…

2017-05-28 - klaeuiblog - klaeui

Immer wieder höre und lese ich, dass mit unterschiedlichen Messgeräten gemessen wird und man sich danach über die unterschiedlichen Messwerte aufregt. Dieses unnötige Aufregen und lauten Unmut kundtun kann man sein lassen.

zum Mitschreiben!

Wer unterschiedliche Messgeräte und unterschiedliche Messsysteme mit einander vergleicht bekommt unterschiedliche Resultate!

Bereits wenn man das gleiche Blutzuckermesssystem verwendet, wie im Video oben das Accu-Chek Mobile, kann man…

2017-05-28 - Leben mit Mody - Angeli

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen und ich kann sportlich endlich wieder angreifen. Perfektes Timing. Nach mehr als 10 Wochen Leidenszeit mit hohen Werten und schlechter Laune, geht es endlich wieder los. Zwar noch mit leicht angezogener Handbremse, weil ich mich nicht gleich wieder verletzen will… aber das Mody-Monster und ich sind happy, dass wir wieder angreifen können. Der Sport ist so wichtig für meine Diabetes-Therapie. Endlich wieder raus, einen Schritt vor den anderen…

2017-05-27 - Zuckermutterblog - zuckermutter

Nachdem ich die Top-Sieben meiner Diabetes Pannen aufgeschrieben habe, war ich eigentlich ganz erleichtert, dass es gar nicht so viele waren. Aber wahrscheinlich habe ich ein paar vergessen.

Die Schlauch-Panne. Dein Kind wacht nachts auf, kotzt und hat Werte über 300. Trotz Korrekturen steigt der Blutzucker.  Dann fällt dir blitzartig ein, dass du vergessen hast, abends den Schlauch mit Insulin zu füllen. Bloß niemanden stören. Du wachst auf, weil du das Gefühl…
2017-05-26 - Insulea

Seit zwei Wochen läuft mein Omnipod nun mit dem neuen Insulin Fiasp von NovoNordisk, welches einen schnelleren Wirkeintritt verspricht.
Bevor ich meine Pumpe mit dem Insulin befüllte, habe ich mich in der Diabetes Community nach ersten Erfahrungen und Tipps umgeschaut.


Worauf sollte ich achten, wenn ich das neue Insulin teste?
Die Wirkdauer von Fiasp ist kürzer als die von NovoRapid. Eventuell muss mit einem verzögerten Bolus gearbeitet werden, damit…
2017-05-25 - Sandras Place - Sandra

Zuerst ein kleiner Blick auf den Schreibtisch:

Ein Debugger für die Ladegeräte gehört zu den neusten Errungenschaften die der 3D-Drucker für mich ausdrucken durfte.

Aber warum ein Debugger für die Ladegeräte?

Die Ladegeräte besitzen auch einen ganz kleinen Mikroprozessor um die Schwingung für das Ladefeld zu erzeugen und die LEDs anzusteuern. Nebenbei verfügen sie über eine Schnittstelle mit der ich sehen kann wie gut oder schlecht ein blueReader gerade am laden ist…

2017-05-24 - Insulin what else?
Hallo!

Jaja, das Tagebuch. Verhasst und doch so notwendig. Mal ehrlich: das Protokoll hasst doch wirklich jeder, oder?
Aber: eigentlich ist das in der heutigen Zeit ja alles digital möglich. Ja, gerade die mySugr-App ist hier meiner Meinung nach besonders gut. Aber: es nervt mich trotzdem. Ich muss ohnehin schon messen und die Insulindosis berechnen, ich will das nicht alles noch extra aufschreiben/in die App tippen müssen!

Natürlich kann man die Pumpe auslesen,…
2017-05-24 - Diabetes-Kids Elternblog - admin@diabeteskids.net (MichaelaBirnbaum)
Es bedarf einiges an Aufwand, um mit Diabetes Typ1 sportlich durchs Leben zu schreiten. 

Als Elfjähriger damit klarzukommen, dass die Blutzuckerwerte entscheidend sind, ob man noch eine Bahn schwimmen kann, noch ein paar Kilometer mit dem Rad fährt oder einfach nur durchs

 

2017-05-24 - zuckerfrei - Svenja

Auch wenn es oft ganz anders dargestellt wird: der Weg zum Real-Time-CGM (rTCGM) ist mit einigen Stolpersteinen versehen. Und nach wie vor bin ich der Ansicht, dass nicht jeder von einem rTCGM-System profitiert. Dennoch möchte ich die technischen Weiterentwicklungen der letzten Jahre auf keinen Fall missen und unterstütze jeden Antrag!


Seit Jahresanfang bin ich mittendrin und versuche euch mal die möglichen Abläufe graphisch näher zu bringen. Mein erstelltes Flowchart bezieht sich…

2017-05-24 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes - Steff

Stichwort: Individuelle Diabetes-Therapie! Du findest Pens besser als Pumpen? Bevorzugst das FGM als Messmethode? Wiegst deine Lebensmittel lieber noch ab? Fährst mit Low Carb besser? Dann ist das völlig okay! Du misst den Blutzucker lieber noch klassisch und schreibst Tagebuch? Dann ist auch das völlig okay. Du hantierst mit CGMS/SmartGuard und Insulinpumpe, dann ist auch das… richtig: völlig okay!

Du hast damit deinen Weg gefunden! Der individuell zu dir, zu deinem Lebensstil passt. Mit…

2017-05-23 - YouTube - Diabeteswelt
2017-05-22 - Extrasüß

Ich habe länger überlegt, ob ich diesen Beitrag überhaupt schreiben sollte, denn als ich den Blog gestartet habe, war meine Intention, ein möglichst positives Bild vom Diabetes zu vermitteln - zu zeigen, wie gut man damit leben kann und dass es viel schlimmere Dinge auf der Welt gibt. Der Meinung bin ich auch immer noch. Allerdings gibt es trotzdem auch Aspekte am Diabetes, die einfach sch*** sind und die ganz zu verschweigen, wäre ja irgendwie auch nicht…

Seiten