#dedoc° OpenBlog

2014-09-22 - klaeuiblog - Andreas Kläui

Ich soll meinem Diabetes einen Brief schreiben. Dabei kann er doch noch gar nicht lesen – also ich wüsste nicht wer ihm das beigebracht hat. Auf dieser erzieherischen Ebene haben wir uns noch nicht gefunden Trotzdem würde ich ihm mal folgendes Erzählen:


Dir mein Diabetes
Seit Jahren halten wir in guten so wie auch in schlechten Zeiten unzertrennlich zu einander. Eine Riesenfreude habe ich jedes mal wenn du dich ganz artig benimmst. Aber ich verstehe dich auch…

2014-09-22 - Insulea


Heute erreicht euch der erste Beitrag für die Diabetes Blog Woche, die von Tine, Sascha sowie Ilka und Finn ins Leben gerufen wurde.

Die erste Aufgabe ist es, einen Brief an seinen Diabetes zu schreiben - in welche Richtung das geht, ist egal.
Ich bin schon gespannt auf die Interpretationen der anderen Blogger und Teilnehmer - wenn ihr keinen Blog habt, aber gern mitmachen möchtet, schreibt mir oder den Organisatoren doch eine Mail.




Seit…
2014-09-22 - Mein Leben, mein Diabetes und ich! - Melanie Schwenk


Habt ihr eurem Diabetes schon mal versucht einen Brief zu schreiben? All das aufzuschreiben, was euch nervt? Aber auch das mal niederzuschreiben, was gut läuft? Ich finde es unheimlich schwer, all das in Worte zu fassen, was ich meinem Diabetes-Monster sagen möchte. Natürlich ist nicht immer alles einfach und super und toll mit meinem kleinen Monster. Das wäre ja auch langweilig. So, hier kommt mein Versuch eines Briefes an meinen Diabetes.


Mein geliebtes Diabetes-Monster,…

2014-09-22 - InsulinJunkie.de - InsulinJunkie

Hallo lieber Dia-Freund,

ich wollte diesen Tag nutzen um dir mal einen Brief zu schreiben. In der letzten Zeit hältst du mich ganz schön auf Trapp. Was wahrscheinlich aber auch daran liegt, das ich mich jetzt besser / häufiger um dich kümmere. Ich habe uns in der letzten Zeit tolle neue Spielzeuge gekauft und kaufen lassen. Jetzt kann ich dir beim steigen und fallen zusehen und mich daran erfreuen. Du machst es mir aber nicht grade leicht. Ständig änderst du den Bolusbedarf und wenn…

2014-09-22 - Pudding in den Knien - puddingindenknien

Lieber Diabetes,

Nein, so kann ich den Brief nicht anfangen.

Diabetes,

leider gibt es nichts Nettes, was ich dir sagen könnte. Ich habe mir den Kopf zerbrochen, aber es fällt mir nichts ein. Wen wundert´s? Du hast uns das Leben in den letzten 7 Jahren ganz schön schwer gemacht.

So vor sechs Jahren dachte ich noch: „Wir kriegen das hin. Das Schlimmste liegt…

2014-09-22 - Zuckerfit
Lieber Diabetes-Freund, 

seit etwas mehr als zwei Jahren sind wir nun zusammen. Unseren Jahrestag den 15. Juni werde ich wohl nicht mehr vergessen. Obwohl du mich davor ja schon ganz schön lange auf Trab gehalten hast! 
     Die erste Zeit hast du mich sehr an mir zweifeln lassen. Du hast es geschafft, dass ich viel über mein Leben, meine Träume und meine eigene Persönlichkeit nachgedacht habe. Vielleicht war es Schicksal und vorherbestimmt, dass wir uns…
2014-09-22 - Gut leben mit Diabetes Typ 1


Im Rahmen der Diabetes Blog Woche hier mein Beitrag zum Thema "Brief an meinen Diabetes"

Das hast du dir schön ausgedacht, mein lieber DM. Erst zwingst du mich heimlich still und leise in die Knie, dann knockst du mich aus und ziehst mit Sack und Pack bei mir ein. Du hättest wenigstens vorher fragen können. Ok, die Antwort wäre ja wohl klar gewesen.
So etwas wie dich braucht kein Mensch. Nix als Stress und Ärger hat man mit dir. Wer möchte schon mit so jemandem wie dir…
2014-09-22 - typ1typ - Typ Eins Typ

Sehr geehrter Diabetes,

eine Initiative von mir bekannten Blogger-Freunden lässt mich seit langer Zeit mal wieder direkten Kontakt zu Dir aufnehmen. Mehr zur sogenannten “Diabetes-Blog-Woche 2014″ findest Du unter folgendem Link:

Wir kennen uns nun mittlerweile schon über 5 Jahre und doch stehe ich unserer Beziehung immer noch mehr als kritisch gegenüber. So kritisch sogar, dass ich gar nicht recht weiß, was ich Dir eigentlich schreiben sollte. Deshalb versuche…

2014-09-22 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Ich nehme an der "Diabetes Blog Woche" (DBW) teil, aus diesem Grunde werde ich diese Woche jeden Tag einen Beitrag zu einem vorgegebenen Thema aus dem Bereich Diabetes schreiben, der aber nichts mit "Rechtsfragen" an sich zu tun hat; mit Rechtsfragen geht es aber spätestens danach weiter. Die Diabetes Blog Woche soll Diabetes-Blogger animieren gemeinsam an einem bestimmten Tag Beiträge zu einem Thema zu schreiben, um das Thema von vielen verschiedenen Seiten zu beleuchten. Mehr…

2014-09-22 - Kinder mit Typ1 - mandy

Schreibe Deinen Diabetes einen Brief, ist ja nicht unserer, gehört zum Leben unserer Kinder  aber zu sagen haben wir Ihm was.
Und wie fängt man da an? Lieber Diabetes? Hallo Diabetes? Sehr geehrter Diabetes?
Oder einfach so….

Mandys Brief an Timos Diabetes:
He, weißt Du was ich Dir immer schon mal sagen wollte? Nein? Na dann passe mal auf: Als Mutter wünscht man sich immer ein gesundes Kind, mit einmal kamst Du leise, schleichend in unser Familienleben. Einfach…
2014-09-22 - absolutnichtzuckerfrei - absolutnichtzuckerfrei

Hallo ihr Lieben,

heute startet endlich die Diabetes Blog Woche. Thema heute: Schreibe deinem Diabetes einen Brief. Eine tolle Aufgabe, die mir sehr viel Spass gemacht hat. Viel Spass beim Lesen!


Lieber Diabetes,

vor  fast 16 Jahren standest du plötzlich vor der Tür. Hast dich direkt an mir vorbei in mein Leben gedrängt, dich aufs Sofa gesetzt und beschlossen, für immer da zu bleiben. Das war mir eigentlich gar nicht so recht. Du hast da irgendwie nicht so reingepasst.…

2014-09-22 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Vor geraumer Zeit hatte ich bereits dem Insulin ein Gedicht gewidmet ;). Außerdem gab's auch schon einen Diabetes-Gangsta-Rap meinerseits. Heute startet die Diabetes-Blog-Woche und das erste Thema der Diabetes-Blog-Woche lautet "Schreibe deinem Diabetes einen Brief".

Also gut, nach Gedicht und Rap folgt der Brief. Ich werde definitiv KEINEN Liebesbrief schreiben, auch wenn der Diabetes mich zu dem gemacht hat, was ich heute bin: eine verbitterte Rotzgöre ;). Nein im Ernst, meine…
2014-09-22 - DiaSite - Sebastian
Lieber Diabetes (wahlweise auch Diabetes-Sau, Diabetass, Diabetes-Monster und so weiter), heute nach über sechseinhalb Jahren schreibe ich dir hier für die Diabetes Blogwoche einen Brief. Es war nicht alles schön mit dir, aber auch nicht alles sclecht. Ich hab in dieser Zeit sehr viel gelernt und viele Abläufe in meinem [...] Weiterlesen →
2014-09-22 - DiaBeatThis




 Hallo Du,
Erschreckend, dass wir uns nach mittlerweile 14 Jahren engstem Kontakt  immernoch nicht namentlich vorgestellt haben.Immerhin haben wir schon 5.256 Tage, 126.160 Stunden, 7.569.656 Minuten und 454.179.483 Sekunden gemeinsam verbracht  Wir verbringen jeden Tag, ja sogar jede Nacht, jeden Urlaub, jede Vorlesung und sogar jede Krankheit zusammen.Man könnte glatt denken wir wären beste Freunde, denn du überraschst mich jeden Tag aufs neue, dauernd…
2014-09-22 - mein Diabetes - Uli Fremd
This entry is part 2 of 4 in the series #DBW2014

Heutiges Thema der #DBW2014

Montag

Schreibe deinem Diabetes einen Brief

Was ich dir mein lieber Diabetes schon immer mal sagen wollte. Da kommst du einfach ungefragt zu mir und nistest dich ein. Was faellt dir ein und dann noch keine Miete bezahlen. Du kamst einfach so im September 2013 zu mir und nun bist du da.

Manchmal bist du ganz schoen penetrand und stoerend…

2014-09-21 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

WOW. Die letzten Wochen waren …anstrengend. Mein Hirn ist überladen von Eindrücken und Gedanken, mein Schlafdefizit nimmt beängstigende Ausmaße an und meine Augenringe sind groß wie Satelliten-Schüsseln. Ich glaube es braucht noch ein wenig um das alles mal zu ordnen, tu verarbeiten und selber auch wieder eine wenig runter zu kommen.
In diesem Blogpost daher nur eine knappe Zusammenfassung der Dinge, die passiert sind.

Da war zum einen der EASD in Wien…

die weltgrößte Diabetes…

2014-09-21 - Kinder mit Typ1 - heikesteck

…. war heute der erste Schwimmkurs-Tag! Es ist ein Wochenend-Schwimmkurs für 5 mal Samstag und Sonntag. Am 1. Tag (gestern) konnten wir leider nicht dabei sein, da wir mit Evy in Siegen im Hundezentrum waren. Aber heute! Es war klasse! Er hat sich so darauf gefreut und ging völlig ohne Scheu und ohne Zurückhaltung ins Wasser – da er beim Schwimmen jetzt zum wiederholten male nicht mit dem Blutzucker absinkt, können wir uns die Zwischenmessung beim nächsten mal sparen und ich brauch…

2014-09-21 - Insulinaspekte - tinkengil


Zur Zeit verweile ich immer noch in Taiwan, bzw. auf einem taiwanesischen Forschungsschiff – wenn auch im Hafen. Wir mussten nun schon vor zwei Taifunen fliehen, die ein Arbeiten auf See unmöglich machen. Zeit also, noch schnell eine Leseempfehlung für die kommende Woche loszuwerden.
Einige befreundete Bloggerinnen haben sich zusammengetan und die Diabetes-Blog-Woche ins Leben gerufen. In der nächsten Woche werden also an jedem Tag zu einem ausgesuchten Thema eine Flut an (…

2014-09-21 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Morgen startet die erste deutsche Diabetes Blog Woche. Da bin ich doch dabei! Ich bin ja noch Neu-Blogger und verfolge interessiert die Blogs anderer Diabetiker. Nun kann ich auch mal meinen Teil dazu beitragen. Tolle Idee!

Der Beitrag Diabetes Blog Woche 2014 erschien zuerst auf diabetes-diving-destinations.

2014-09-21 - klaeuiblog - Andreas Kläui

Wie bereits berichtet hat meine Insulinpumpe bei den letzten Batterienwechseln ein wenig rumgezickt. Obwohl ich vor einem halben Jahr noch hocherfreut war ab ihrer Treue wird sie jetzt durch ein gleiches Modell, neueren Jahrgangs ersetzt.

Erstaunlich schnell hatte ich ja die neue Insulinpumpe in der Post. So habe ich am Donnerstag letzter Woche das Problem zum zweiten Mal gemeldet und tags darauf hatte ich schon Post von Medtronic. Doch letztes Wochenende hatte ich nicht den Kopf…

Seiten