#dedoc° OpenBlog

2014-11-20 - Lenitas - Leben ohne Insulin - LENITAS

Seit nun etwas mehr als einer Woche schleppe ich mich schon mit einer Magen-Darm-Erkältung herum. Normalerweise ist dies eigentlich kein Grund zur Freude, diesmal sieht es jedoch ein wenig anders aus, denn das Ganze hat auch einige Vorteile. Das erste Mal, seit dem ich vor etwas mehr als einem Jahr als Typ-1er „entlarvt“ wurde, bin […]

The post Äpfel, Äpfel und nochmal Äpfel. Oder was eine Magen-Darm-Grippe mit Gelassenheit zu tun hat. appeared first on lenitas.org.

2014-11-20 - Diabetes live | Mister T1D - mistert1d
DEUTSCH | ENGLISH   40 Jahre Diabetes … das ist vielleicht ein bisschen gelogen. Vielleicht auch nicht. Ich bin mir nicht sicher, ob es mich kurz vor Ostern ´74 oder kurz vor Ostern ´75 erwischt hat. Ist auch egal. Die meisten von euch können mit derart urzeitlichen Jahreszahlen sowieso nichts anfangen. Sicher ist: Ich war… Continue reading 40 Jahre Hypo & Hyper Surfer
2014-11-20 - Diabetes live | Mister T1D - mistert1d
DEUTSCH | ENGLISH   Stay curious, stay tuned, please. I will need some time to translate my 40 year´s story into English.
2014-11-20 - Lebensfreude Heute - Karima
Auch ich sage heute wieder aufs Neue: Danke, dass… …so viele wunderbare Menschen offen für meine Worte sind und dass so viele Leser ihre Dankbarkeit über die verschiedensten Dinge in ihrem Leben mit mir und den anderen Lesern geteilt haben. Eure rege Teilnahme an der Glücksübung hat mir wieder eine riesengroße Portion Freude geschenkt, vor allem [...weiter lesen]
2014-11-19 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Ein Rentner klagte gegen die Erteilung einer elektronischen Gesundheitskarte (eGK) mit Bild und Chip. Das Bundessozialgericht (BSG, Urteil vom 18.11.2014 – B 1 KR 35/13 R) hat nun entschieden, dass die Klage unbegründet und die Umstellung auf die eGK verfassungsgemäß ist. Es bestätigte damit die Entscheidung der Vorinstanz.

"Die Gesetzesnormen sehen keine den Kläger erfassenden Ausnahmereglungen vor. Sie verletzen nicht sein Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung. Die eGK ist in…

2014-11-18 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Nun habe ich das revolutionäre Diabetes-DING für euch... ähh natürlich egoistisch in erster Linie für mich ;)... fast zwei Wochen lang getragen und dem ein oder anderen Härtetest unterzogen. Und wenn ich sage Härtetest, dann meine ich auch Härtetest. Ich habe mich damit im Dreck gesuhlt, bin durch die wildesten Flüsse gekrault und hab eine Nacht in der Sauna verbracht, um mich dann zwei Tage lang im Eisfach abzukühlen. Na ja okay, nicht ganz, habe eben Dinge getan, die mein OmniPod und mein DexStar…
2014-11-18 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

Das Bundessozialgericht (BSG, Urteil vom 06.08.2014 – B 11 AL 5/14 R) hat kürzlich entschieden, dass Menschen mit einer Behinderung, deren Grad der Behinderung 30 oder 40 beträgt (das betrifft u. a. viele Menschen mit Diabetes), sich auch dann mit einem schwerbehinderten gleichstellen lassen können, wenn dies den beruflichen Aufstieg fördert.

Vorwissen: Gleichstellung

Gemäß § 2 Abs. 3 Neuntes Buch Sozialgesetzbuch (SGB IX) können sich Menschen mit einer Behinderung, bei denen ein Grad…

2014-11-18 - InsulinJunkie.de - InsulinJunkie

Heute möchte ich die Glucosurfer-App / Portal vorstellen. Über die App könnt ihr euren gemessenen Blutzuckerwert speichern. Die Software bietet auch einen integrierten Bolus-Rechner an. Soweit ist das ja wenig spektakulär. Das Ganze wird dann aber auf die Webseite gesynct, sodass man dort die Werte auch sehen kann:

Diese Daten kann man sich dann auch als verschiedenste Grafiken inkl. Bolus-Wirkdauer (wenn vorher eingestellt) ausgeben lassen:

2014-11-18 - Lebensfreude Heute - Karima
Letzte Woche habe ich diese Postkarte auf die Reise geschickt, um der neu geborenen Tochter einer befreundeten Familie einen kleinen Gruß zu schicken. Als ich die Postkarte entdeckte, musste ich wirklich schmunzeln, da die Antwort auf die Frage „Was willst du werden, wenn du groß bist“ so einfach und doch so schwierig zugleich ist. Viele [...weiter lesen]
2014-11-17 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

Eigentlich hat die Woche ja ganz gut begonnen. Wir haben auf der Arbeit unser neues Produkt, die mySugr Academy, gelauncht (werde noch drüber berichten). Aber dann war da noch der Donnerstag. Den Tag hatte ich versucht im Vorfeld zu ignorieren oder besser gesagt zu verdrängen. Wer geht schon gern zum Kieferchirurgen, lässt sich den Kiefer aufschnippeln und am Knochen rumkratzen? Das ganze nennt sich Knochenaufbau und ist die Vorbehandlung für meine 2 Implantate, die ich dann irgendwann bald…

2014-11-17 - DiaBeatThis

Die Online-Community wächst stetig, und mit ihr auch Tag für Tag die Frage nach Tattoos, die Frage nach dem 'Dürfen' und vorallem nach dem 'was'.
Tattoos, diese bunten (oder auch gar nicht bunten) Gemälde auf dem Körper, bei denen sich bekanntermassen regelmässig die Geister scheiden.
Der eine findet es schön, der Andere eben nicht.
Der Eine mag es klassisch, der Andere ausgefallen. Der Eine direkt, der Andere versteckt.
Der eine Diabetiker, der Andere…
2014-11-17 - Diabetestime

Bekanntermaßen ist ja Vorfreude die schönste Freude.

So bin ich Echt gespannt, wenn mein neues GlucoseMeßgerät das Freestyle Libre in wenigen Tagen per DHL bei mir ankommt.

Das geile daran ist, dass man nicht mehr sich piecksen muss. Man setzt sich einen Sensor der 14 Tage dran bleibt. Mit dem Meßgerät fährt man kurz über den Sensor und bekommt sofort den Wert.

Wie das ganze funktioniert und…

2014-11-17 - Diabetes und Sport (alt) - Maximilian

Hätte man mir vor 10 Jahren gesagt, dass ich eines Tages meinen Blutzucker ohne dem lästigen “Fingerstechen” messen kann, so hätte ich wahrscheinlich nur milde gelächelt und mir meinen Teil dabei gedacht. Seit einem Monat lächle ich milde – aber nur, weil dieser Wunsch in Erfüllung gegangen ist. Ich hatte die einmalige Chance, als einer […]

Der Beitrag Freestyle Libre im Test erschien zuerst auf diabetesundsport.at.

2014-11-17 - Kinder mit Typ1 - Kathy

Ich bin … Die #dedoc Community stellt sich vor und gibt Diabetes ein Gesicht.
Doch Diabetes Typ 1 betrifft nicht nur junge Erwachsene, nein, v.a. Kinder erhalten immer früher die Diagnose. Wie meine Tochter nach einem Bericht über den Weltdiabetestag so treffend formuliert hatte: “Mama, warum zeigen die immer nur Erwachsene Diabetiker, warum zeigen die nicht auch mal uns Kinder.” Deshalb möchten wir unseren Kindern die Möglichkeit geben sich vorzustellen.

Ich bin…

2014-11-16 - Tame the Monster
Hallo ihr Zuckerschnuten:)
Momentan läuft es wirklich super! Nachdem ich beschlossen habe, mein Studium abzubrechen und mich stattdessen für verschiedene Ausbildungsplätze in der Medizin beworben habe, flattern nun nach und nach die Vorstellungsgesprächstermine in die Postfächer.
Ab Januar geht es für mich ab nach NRW, dort kann ich ein Praktikum in einem großen Krankenhaus machen und gleichzeitig die Distanz zu meinem "süßen" Partner verringern:) Natürlich freuen wir uns wahnsinnig- denn…
2014-11-16 - I can eat everything
Moin allerseits!

Ich kann es kaum fassen, dass es schon wieder eine Woche her ist, seit dem ich in Hamburg war. Wieso vergeht die Zeit im Moment bitte so schnell? In zwei Wochen ist bereits der erste Advent. Oh je.
Am Freitag war mein zweiter Weltdiabetestag. Ich war mit ein paar Menschen am Donnerstag am Brandenburger Tor und hab mir das kleine Spektakel zum WDT angesehen und werde nächste Woche in Leipzig unterwegs sein.
Was macht ihr denn? Schon auf den ersten…
2014-11-16 - Dirk Osada - Dirk

Zum ersten Mal habe ich seit der Diabetes Diagnose mal wieder einen langen Lauf absolviert.
Gestern hatte ich deswegen auch einen Ruhetag eingelegt.
Da aufgrund irgend eines Infekt meine Blutzuckerwerte (BZ) eh viel zu hoch sind, blieb es auch nicht aus, dass nach dem Ruhetag der Nüchternwert bei 254 mg/dL lag.
Toll, da ich die Halbmarathon-Distanz angehen wollte, musste ich natürlich auch was Frühstücken vor dem Laufen.
Ca 1 Stunde gab es dann Müsli mit Banane, Leinsamen…

2014-11-16 - Sugarrunner - Sugarrunner

Zum ersten Mal habe ich seit der Diabetes Diagnose mal wieder einen langen Lauf absolviert.
Gestern hatte ich deswegen auch einen Ruhetag eingelegt.
Da aufgrund irgend eines Infekt meine Blutzuckerwerte (BZ) eh viel zu hoch sind, blieb es auch nicht aus, dass nach dem Ruhetag der Nüchternwert bei 254 mg/dL lag.
Toll, da ich die Halbmarathon-Distanz angehen wollte, musste ich natürlich auch was Frühstücken vor dem Laufen.
Ca 1 Stunde gab es dann Müsli mit Banane, Leinsamen…

2014-11-16 - #dedoc° Gastbeiträge - Dana

Einen wunderschönen guten Tag.
Ich habe am welt Diabetes Tag einen Beitrag im TV gesehen von dieser Seite.
Dort hat ein Mädchen gesprochen das sie gewisse Fragen nicht ihren Arzt stellen würde, wie z.B. Sex und Pumpe.
Ich kann nur sagen, wenn der Partner über alles bescheid weiss braucht es nicht peinlich sein, die Pumpe bleibt beim Sex dran und dreht sich halt mit, der Schlauch ist lang genug damit nix passieren kann.
Ich habe früher die Pumpe abgemacht beim Sex aber wenn…

2014-11-16 - #dedoc° Gastbeiträge - Dana

Einen wunderschönen guten Tag.
Ich habe am welt Diabetes Tag einen Beitrag im TV gesehen von dieser Seite.
Dort hat ein Mädchen gesprochen das sie gewisse Fragen nicht ihren Arzt stellen würde, wie z.B. Sex und Pumpe.
Ich kann nur sagen, wenn der Partner über alles bescheid weiss braucht es nicht peinlich sein, die Pumpe bleibt beim Sex dran und dreht sich halt mit, der Schlauch ist lang genug damit nix passieren kann.
Ich habe früher die Pumpe abgemacht beim Sex aber wenn…

Seiten