#dedoc° OpenBlog

2014-10-12 - Mein Leben, mein Diabetes und ich! - Melanie Schwenk

Am Wochenende vom 19.9. – 21.9.2014 war ich in Berlin. Ich habe mich dort mit 9 weiteren Diabetes-Bloggern in einer Ferienremise getroffen, die für dieses Wochenende unsere #flashwg beherbergen sollte. Ganz im Stil einer Wohngemeinschaft haben wir zusammen diskutiert, gelacht, gekocht, gegessen und das neue Messgerät von Abbott, das FreeStyle Libre, getestet und uns darüber ausgetauscht. Aber nun der Reihe nach.

Etwa zwei Wochen vor Berlin habe ich den Sensor bereits zum Testen…

2014-10-12 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Huiuiui... in der Diabetes-Community ist manchmal was los. Was ich meine? Wie so oft ist die eigene Insulinpumpe natürlich die bessere Wahl. Wenn dann einer kommt und meint "die Animas" oder "die Medtronic" oder "die Accu-Chek" sind Mist oder wie sich kürzlich jemand in einer Facebook-Gruppe äußerte, "Der OmniPod ist hässlich" dann ist so richtig "Partystimmung" angesagt. Manch einer fühlt sich sogar persönlich angegriffen... Nun gut über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten.

Meine…
2014-10-12 - Diabetes by iShinne (alt) - i Shinne
Am 12.9. war es soweit. Ich bekam nun auch das FreeStyle Libre von Abbott für 14 Tage an den Arm gelegt. Da ich ja schon mit der Messtechnik des Dexcom G4 und des Medtronic Enlite vertraut war, auch was das Setzen angeht, war die ganze Geschichte mit Einweisung in das Lesegerät und das eigentliche Legen […]
2014-10-12 - I can eat everything
Moinsen!

Bald wird es soweit sein und das FreeStyle Libre wird gelauncht. Ich kann es, wie viele von euch, kaum erwarten. Ein genaues Datum steht leider nach wie vor nicht fest.
Mein letzter Sensor sagte mir vor etwas über einer Woche lebewohl und ich sehne mir die Zeit des Nicht-Pieksen-Müssens herbei. Ich werde hier bis dahin die Erfahrungs-Blogposts zum Flash Glucose Monitoring von Abbott verlinken, damit sie alle an einer Stelle gesammelt sind. Wenn ihr noch mehr habt, immer her…
2014-10-12 - I can eat everything
Moin zusammen!

Mit diesem Post melde ich mich zurück. Der Unialltag hat mich ganz schön eingenommen - es ist der Wahnsinn, wie schnell das doch immer geht. Meine KommilitonInnen sind so entspannt und offen, das ich mich richtig freue, in die Kurse zu gehen, weil ich weiß, dass ich mit guten Gedanken wieder nach Hause gehen werde und wir immer produktiv sind.

Ich habe letzte Woche beschlossen, zu versuchen, Stress nicht so sehr an mich ranzulassen
- dafür bin ich…
2014-10-12 - Lenitas - Leben ohne Insulin - LENITAS

Wenn man sich auf die Suche nach unterschiedlichen, alternativen Behandlungsmethoden macht um seine Diabetes zu heilen, wird man mit einer Vielzahl an unterschiedlichsten Auffassungen und Konzepten gerade zu überhäuft. Low-Carb Diät, vegetarisch oder gar vegan, eine Nahrungsweise, welche sich an einem niedrigen Glykämischen Index orientiert, die steinzeitliche Paelo-Diät, roh oder gekocht oder aber auch Diäten, […]

The post Die Welt der Diabetes appeared first on lenitas.org.

2014-10-12 - Pudding in den Knien - puddingindenknien

900 Katheter haben wir mittlerweile bereits gesetzt – ungefähr. 900 Mal musste T das Katheter setzen über sich ergehen lassen.
T hatte von Anfang an eine Insulinpumpe und wir haben zunächst Teflon-Katheter verwendet, die wir am Bauch gesetzt und jeden dritten Tag gewechselt haben.

Die Schwierigkeiten
T war noch sehr klein und das Katheter setzen eine anstrengende Angelegenheit für uns alle. T hat sich natürlich gewehrt und geschrien. Wir mussten sie festhalten, um den…

2014-10-12 - Kinder mit Typ1 - mandy

Während eines interessanten Gespräches mit einer Diabetesberaterin kamen wir auf das Thema Pubertät und die Schwierigkeiten in der Eltern-Kind-Beziehung vor allem in Bezug auf den Diabetes.
Sie erzählte mir von einem besonders schwierigen Fall in dem sie verzweifelt nach einer Lösung suchte.

Ein Junge (17) ließ sich im Umgang mit seiner Krankheit gehen, ignorierte sie regelrecht und setzte so sein Leben aufs Spiel. Die Eltern waren verzweifelt und suchten dringend Rat. Auch der Arzt…

2014-10-12 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Für den zweiten Teil meines Reiserückblicks lass ich erstmal die Bilder sprechen…


Der Beitrag Highlands, Inseln, Scapa Flow – Rückblick Teil 2 erschien zuerst auf diabetes-diving-destinations.

2014-10-11 - Diabetes und Sport (alt) - Maximilian

Auf Einladung der Firma Ypsomed war ich am Wochenende vom 3.-5- Oktober 2014 in der Toskana um mich mit anderen Bloggern und Mitarbeitern der Firma Ypsomed zum Erfahrungstausch zu treffen. Leider konnte ich ja aufgrund eines Trainingscamps im Februar beim ersten Zusammentreffen nicht mit dabei sein. Umso mehr habe ich mich darauf gefreut, dieses Mal […]

Der Beitrag #mylifeDN – Was kann die neue YpsoPump? erschien zuerst auf diabetesundsport.at.

2014-10-11 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Für den zweiten Teil meines Reiserückblicks, lasse ich erstmal die Bilder sprechen…

Der Beitrag Highlands, Inseln, Scapa Flow – Rückblick Teil 2 erschien zuerst auf diabetes-diving-destinations.

2014-10-11 - Lenitas - Leben ohne Insulin - LENITAS

Seit einigen Tagen geistern auf deutschen Blogs die ersten Testberichte zum neuen Freestyle Libre von Abbott herum und ich muss sagen, dass mich die Diskussionen und Berichte nicht kalt gelassen haben. Während manche noch länger auf eine Markteinführung warten müssen, hatten andere bereits das Vergnügen, das neue Gerät ausgiebig zu testen. Gefallen haben mir vor […]

The post Freestyle Libre von Abbott appeared first on lenitas.org.

2014-10-11 - Pankreas exitus - Andre

So, da sind wir wieder.

Alle zwei Jahre fahren wir mit unserer Selbsthilfegruppe diabetischer Kinder und Jugendlicher eine Woche weg. Dann wird geschult, geredet, ausgetauscht, referiert, mit viel Spaß zusammen geklönt und die Freizeit zusammen gestaltet.

Man konnte Schwimmen, Fußball und Minigolf spielen und noch viel mehr machen. Es wurde gegrillt und Abends saß man noch zusammen und hat nochmal den Tag aufgearbeitet und sich auch intensiv ausgetauscht.

Dieses Jahr sind wir…

2014-10-11 - Pudding in den Knien - puddingindenknien

Was Diabetes Typ 1 ist, ist relativ schnell erklärt. Aber wie ist es, wenn diese Krankheit ein zentraler Bestandteil des Lebens ist? Das zu erklären, fällt mir schwer. Und ich merke, den Leuten fällt es auch schwer, es zu verstehen.

Zwei Rednerinnen aus der Diabetes Community haben in Worte gefasst, wie es ihnen im Leben mit Diabetes ergeht. Ich finde beide Vorträge sehr ehrlich, offen und prägnant.

I chose to live von Krystal Boyea

Kim Vlasnik – ePatient Ignite…

2014-10-10 - mein-diabetes-blog.com - Gastautor

Ich hab gerade viel um die Ohren. Deshalb hab ich es noch nicht geschafft intensiv übers Flash zu schreiben. Dafür übegeben wir heute das Wort gern an Ulrike Thurm, die das System auch ausbiebig getest hat…und ausführlich drüber berichtet. Sehr ausführlich.
Los gehts…

………………………………………………………………………………

2014-10-09 - #dedoc° Gastbeiträge - Ulrike Thurm

Wow, nach fast 30 Jahren Typ 1 Diabetes nun plötzlich einen Alltag ganz ohne Blutzuckermessen, das soll möglich sein? O.K., die, die mich länger kennen, wissen, dass ich seit 2008 CGM – Dauerträgerin bin, aber CGM soll hier mal ausnahmsweise KEIN Thema sein, denn Flash Glukose Monitoring, also das Gerät, dass mich gerade „flasht“, hat NICHTS mit CGM zu tun, außer der Gemeinsamkeit, dass ein Sensor im Unterhautfettgewebe liegt, aber damit hören dann die Gemeinsamkeiten auch fast auf, denn Flash…

2014-10-09 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

Wenn ich sage “im Moment ist der Wurm drin”, dann ist das fast ein wenig untertrieben. Denn der Wurm ist schon ziemlich lang drin jetzt. Außerdem fühlt es sich nicht wie ein kleiner Wurm an, sondern eher wie der Elefant im Porzellan Laden. Meine Blutzuckerwerte sind im Moment wirklich eine Katastrophe. Keine Berg- und Talfahrten, dafür konstant hoch.
Gut, ich weiss zumindest woran es liegt. Das ist schon mal ein riesen Vorteil, dass ich mich nicht erst noch auf die Suche nach…

2014-10-09 - zuckerfrei - Svenja

Ich hatte ja bereits im Mai von dem neuen Basalinsulin Tresiba® berichtet. Jetzt kann ich endlich mal ein Feedback drüber schreiben. Tatsächlich gibts fast nur positives zu berichten. Fast alle “Umsteiger” sind restlos begeistert und wollen es garnicht mehr hergeben. Sie haben deutlich weniger Unterzuckerungen und einen besseren Nüchternblutzucker. Einige hatten seit Jahren nicht so tolle HbA1c- Werte wie unter Tresiba®. Bei dem einen oder anderen stellt sich mir jetzt aber eine ganz…

2014-10-09 - Kinder mit Typ1 - zuckermom

Kennt Ihr dass? Die Kinder sind bei Freunden zu Besuch. Eigentlich ist alles Bestens. Endlich mal etwas freie (Diabetes)-Zeit, in der man etwas Wichtiges erledigen oder einfach nur mal ausruhen könnte. Aber irgendwie kommt man nicht zur Ruhe, kann im Kopf nicht loslassen. Immerzu kreisen die Gedanken um das Kind und das ja nur alles gut geht mit dem Diabetes. An manchen Tagen trau ich mich nicht mal den Staubsauger zu benutzen aus Angst ich könnte das Telefon überhören. Einkaufen oder gar das…

2014-10-08 - InsulinJunkie.de - InsulinJunkie

Nachdem ich mir beim letzten Mal im Juli ja ziemlich sicher war, dass sich mein HbA1c nicht so gut entwickelt habe, war ich ja doch etwas überrascht.

Jetzt habe ich dafür die Quittung bekommen: um 0.7% ist er gestiegen in 12 Wochen. In der Zeit habe ich allerdings auch mein Basalinsulin um 50% erhöht, um auf einen halbwegs guten Morgenwert zu kommen. Dieses allerdings auch nur mit mäßigem Erfolg. Ich bin nun auf die alte Basalrate zurück und aktuell läuft es ganz gut. (Ich hatte ohne…

Seiten