#dedoc° OpenBlog

2014-08-23 - Diabetes Diving Destinations - Iris

Amsterdam – Newcastle – Thurso – Scrabster – Stromness das waren die bisherigen Etappenziele, die mich an meinen persönlich nördlichsten Punkt auf dem Globus geführt haben.

Heute Morgen sind wir gut bei bestem Wetter in Stromness angekommen und haben unser Quartier für diese Woche bezogen.

Morgen früh geht es dann das erste Mal raus, um an den Wracks von Scapa Flow…

2014-08-23 - Stolperstein

So, Montag habe ich einen extra Termin beim DiaDoc. Ich hatte je geschrieben, dass meine Beraterin meinte, ich sollte Metformin nehmen (eine Meinung, die ICH gar nicht teile, vor allem da meine Werte und Apidra unglaublich gut sind!) und deshalb mal mit dem Doc darüber reden.
Naja, da ich ja (mittlerweile) total gerne zu meinem Doc gehe und ich dabei immer ziemlichen Spaß habe und mich gut unterhalte, habe ich da ja nix gegen. Zuedm bin ich ja auch stolz wie Bolle auf meinen Sensor und…
2014-08-23 - I can eat everything
© Rüdiger Beckmann, pixelwelten.deEs ist Freitag und ich besuche im Moment meine Mutter (Hallo Mama! Ich weiß, dass du das liest.) in meiner alten "Heimat". Das Wort in Anführungszeichen. In den letzten 4 Jahren hat sich hier viel getan und alles ist mir fremder als zuvor. Es gibt hier zum Beispiel plötzlich eine Stadtbahn und die hat auch noch Toiletten drin. Wenn ich da an die S-Bahnen in Berlin denke... 

Hier mit Diabetes im Gepäck zu sein ist komisch, weil ich hier nie mit…
2014-08-22 - mein-diabetes-blog.com - Finn

Gestern wurde ich von einem Freund zur #IceBucketChallenge herausgefordert. Natürlich nehme ich diese Herausforderung an … bei einer so guten Sache sollte man immer mitmachen und der Spaß sollte trotzdem nicht zu kurz kommen. Aber ich erweitere die Challange mit #showmeyourpump. Das heißt, während ihr die Eiswasserdusche genießt, zeig uns deine Pumpe … Auf gehts!

Ach ja, ich nominiere folgende 3 Personen:

- Günter Nuber vom Diabetes Journal
- Verena Alka
-…

2014-08-21 - Insulinaspekte - tinkengil

Ich muss zugeben: Ich habe mir schon mehr als einmal eine Pennadel beim Nadelwechsel unabsichtlich in den Finger gejagt. Ich würde sagen, die Quote liegt so bei einem Prozent. Meist passiert das auch gar nicht mit dem Teil der Nadel, den wir uns ohnehin in den Bauchspeck rammen, sondern mit dem inneren Teil, der normalerweise den Kontakt zur Insulinampulle herstellt (da gibts bestimmt einen Fachbegriff für – wer’s weiß, rein damit in die Kommentare!).

Zuhause habe ich so eine…

2014-08-21 - Rechtsfragen zu Diabetes - Jan Twachtmann

In einem vom Oberlandesgericht (OLG) Koblenz (OLG Koblenz, Teilurteil vom 02.04.2014 – 5 U 311/12) entschiedenen Fall hatte ein Elektrohandwerker seiner Nachbarin und Hauseigentümerin dabei geholfen eine Außenlampe anzubringen.

Grundsätzlich ist anerkannt, dass auch solche Gefälligkeitsarbeiten unter gewissen Umständen einen Rechtsbindungswillen desjenigen umfassen, dass derjenige der unentgeltlich seinem Nachbarn hilft, für seine Arbeit haftet (so schon BGH, Urteil vom 22.06.1956 – I ZR…

2014-08-21 - Staeffs (er-)Leben mit Diabetes
Verdammt, ich hänge noch an ihr, an der guten, alten Broteinheit (BE). 12 Gramm Kohlenhydrate sind für mich eine BE. Auch heute rechne ich mein Essen noch in BEs um. Es ist mir gleichgültig, ob die BE u. a. auf Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. (DGE) 2010 aus allen gesetzlichen Regelungen entfernt wurde: Na ja, die Empfehlungen der DGE habe ich sowieso längst satt.

Für mich hat die BE jedenfalls einen nostalgischen Wert. Seit meiner Diabetes-Diagnose im Februar…
2014-08-20 - Stolperstein
Der Phantom- Katheter?!?

Ist mir in letzter Zeit mehrfach aufgefallen: Ich fass mir an den Bauch, weil ich das Gefühl habe, der Schlauch vom Kather spannt. Nix ungewohntes, passiert ja oft genug, dass ich ihn in der Hose mit einklemme oder so. Einmal am Schlauch gezogen, und alles sitzt wieder.
Aber wieso spüre ich das, wenn der Katheter an einer ganz anderen Stelle sitzt?? :D Ist wohl ähnlich wie mit der Phantom- Vibration am Handy... :D
2014-08-20 - Stolperstein

Du weißt wenn du eine Hypo hast wenn du....
....Nachts in Versuchung gerätst, dir eine Dose Linsensuppe auf zu machen :DNeulich geschehen!
2014-08-20 - Leben mit mehr - noreply@blogger.com (Zuckerkatze)
Meine Freundinnen (und Kommilitonninen) Corinna und Sonja haben mich - eigentlich schon vor ewigen Zeiten - dazu überredet, eine Liste von Dingen zu schreiben, die ihr bestimmt noch nicht über mich wusstet.

#1 Ich kann nicht pfeifen.
#2 Ich bin mit 17 von zu Hause ausgezogen, um meinen Schulabschluss in München zu machen.
#3 Ich höre am liebsten Country-Musik und bin ein großer Fan von Carrie Underwood und Keith Urban.
#4 Meine…
2014-08-20 - Zuckerfit

Wir stehen den ganzen Tag auf ihnen, laufen, tanzen und springen. Wir Frauen zwängen sie gerne in unbequeme hohe Schuhe und wundern uns dann über Blasen oder Druckstellen. 
Ich denke ich bin nicht die Einzige die ihren Füßen zu wenig Beachtung schenkt, oder? Wer fühlt sich nicht ertappt, wenn ich frage wann ihr sie das letzte Mal eingecremt  oder euch mal wieder gründlich die Füße nach dem Duschen abgetrocknet habt? Wann war das letzte Mal dass ihr euch um Hornhaut und Nägel…
2014-08-18 - mein-diabetes-blog.com - Ilka

Glücklicherweise merke ich eine Unterzuckerung immer relativ rechtzeitig. Zumindest am Tag. In der Nacht sieht es da schon wieder etwas anders aus. Als ich vor über einem Jahr begonnen habe ein CGM zu tragen, kam Erstaunliches zu Tage. Erst durch das CGM habe ich gesehen, dass ich nachts fast alle Hypos gnadenlos überschlafe und über Stunden im 20er und 30er Bereich rumgondel. Meine Basalrate habe ich darauf hin natürlich gleich angepasst, sodass ich nun stabil durch die Nacht komme.

Hypo…
2014-08-18 - DiaBeatThis


Schon in meinem letzten Post habe ich geschrieben, dass der Diabetes und insbesondere die Reaktionen auf ihn durchaus für Erheiterung sorgen können.
Heute geht es um Dinge, aus dem Leben eines Diabetikers; Dinge, die nahezu Jeder schonmal erlebt hat.
 Naaaa? Findet ihr euch wieder? ;-)

1. "Oh lecker, du hast ja Traubenzucker. Darf ich auch einen ?"

2. Irgendetwas vor sich hin brabbeln, weil der Blutzucker zu tief ist und…
2014-08-18 - mein Diabetes - Uli Fremd

Sommerzeit ist Urlaubszeit. Jedes Jahr stehen. natuerlich auch Diabetiker vor der Aufgabe alle Diabetesutensilien zu packen, die man fuer eine Reise so braucht. Ich möchte heute mal auf mein Vorgehen, welches sich bei mir bisher bewaehrt hat, naeher eingehen.

Meine persoenliche Checkliste:

Impfbuch Diabetes Ausweis (Blau) Personalausweis bzw. Reisepass Bescheinigung vom Arzt ueber das Mitfuehren der Sachen Tickets fuer die…
2014-08-18 - I can eat everything
Moin zusammen!

Letzten Freitag habe ich mich mit der lieben Janina zum Essen getroffen. Jetzt, wo ich wieder in Berlin bin, kann ich mich auch wieder der DOC on- und offline hier widmen und einige sehen, für die ich lange keine Zeit hatte. Das tut gut!
Janina ist eine sehr positive Person, die mich mit ihren Worten immer zum Nachdenken anregt und so war es auch am Freitag. Wir unterhielten uns über Motivation und Diabetes und Janina hat einen Satz zu mir gesagt, der mich seit dem…
2014-08-17 - Leben mit mehr - noreply@blogger.com (Zuckerkatze)
Was macht eine Diabetikerin, die ihre Pumpe versehentlich in der Toilette versenkt hat? Sie ruft die 24-Stunden-Hotline ihrer Pumpenfirma an und beichtet. Und die Firma ist so freundlich und schickt innerhalb von drei Tagen eine neue Pumpe zum Austausch gegen die alte mit Wasserschaden. Aus versicherungstechnischen Gründen und so.
Natürlich hätte die Firma auch einen Kurierfahrer mit der neuen Pumpe losgeschickt, wenn meine Pumpe durch den Wasserschaden gar nicht mehr funktioniert hätte. Aber…
2014-08-17 - Mein Leben, mein Diabetes und ich! - Melanie Schwenk

Die letzten Wochen waren schon anstrengend, stressig, voll. Meine Schwester hat letzte Woche geheiratet und ich war Mädchen für alles! Ich habe viel bei den Vorbereitungen geholfen, wenn man natürlich schon die Karten gestaltet hat, dürfen auch Getränke- und Menü-Karte nicht fehlen. Naja, und dann gab es da so ein paar nebensächliche Dinge, wie Hochzeitsspiele und Kuchen. ;) Natürlich will auch der Haushalt noch erledigt werden und Familie und Freunde dürfen auch nicht zu kurz kommen.

2014-08-17 - I can eat everything
Moin zusammen!

Letztens habe ich ein Rezept gefunden, welches für mich als Chia-Fan total interessant klang. Marmelade ohne Gelierzucker.

 
Klingt gut! Die Chiasamen quillen im Fruchtmus mit oder ohne zusätzliche Süße in einen geleeartigen Zustant auf und man hat: Marmelade. Musste ich natürlich ausprobieren!
Chia-Marmelade kann, je nachdem, ob sie länger haltbar sein soll, verschieden zubereitet werden. Entweder bereitet ihr sie frisch zu, zerdrückt oder püriert…
2014-08-17 - Insulea

Letzte Woche war es endlich soweit: Mein Krankenhausaufenthalt für die Einstellung auf die Insulinpumpentherapie stand an.

Mein Wochenplan - allerdings durfte ich Donnerstag schon wieder gehen 
Bereits im Februar hatte ich mich für die Omnipod Pumpe von Ypsomed entschieden, da meine Blutzuckerwerte trotz großer Disziplin meinerseits aus der Reihe tanzten.

Mein HbA1c liegt zwar bei 6,5% und jeder Arzt sowie Diabetiker wäre damit mehr…
2014-08-17 - mein Diabetes - Uli Fremd

Man stellt sich ja Samstag abend besseres vor, als in der Notaufnahme eines Krankenhauses zu warten auf die eigene Blutabnahme. Was ist passiert?

Schon seit Tagen beobachte ich hohe Werte am Abend. Gestern abend wieder so. Das Abendessen wurde normal berechnet und gespritzt. Als dann nach 2 Stunden mein Mobile nur noch Hi anzeigte, wurde auch ich etwas unruhig. Gegengemessen mit dem Expert und Wert / Ergebnis bestaetigt. Natuerlich…

Seiten