#dedoc° OpenBlog

2014-01-28 - tropfrate - Chris

Dieser Blogeintrag widme ich den Zockern unter euch,

es geht um ein Charity Event namens Bluebuff for Diabetes (kurz=BBFD), dies ist ein Leauge of Legends Turnier. Dieses Event entstand ursprünglich aus Spaß am Spielen und mit einem Hintergedanken, Diabetes Projekte zu unterstützen. 4 LoL Spieler (LoL = Leauge of Legends) aus Halle(Saale) wollten solch ein Charity Event auf die Beine stellen. So gründeten sie Bluebuff for Diabetes, diese 4 Leute waren übrigens :Katarina, Marius, Franz und…

2014-01-28 - Süß wie Zucker
Hallo ihr Zuckerpuppen,
Es folgt das erste Update bezüglich der Insulinpumpe, auf die ich schon lange warte.Heute morgen ergriff ich die Initiative und rief bei meiner Krankenkasse an, um mich nach dem Stand der Dinge zu erkundigen.Da sagte mir der Sachbearbeiter allen Ernstes: "Es fehlen Ihre Blutzuckertagebücher."Fakt ist: ich habe die Tagebücher zusammen mit meinem ausgefüllten Bonusprogramm-Formular verschickt, im gleichen Päckchen.Die Bestätigung für den Empfang des Formulars habe ich schon…
2014-01-27 - tropfrate - Chris



Heute mal nach langer Zeit wieder ein Beitrag von mir. Warum ich nichts geschrieben habe, lag daran das ich einfach keine Ahnung hatte was ich schreiben soll und schulischer Stress, nun soll sich dies aber ändern.

Nun zum Blogeintrag:

Ich war am Wochenende über bei dem T1Day in Berlin, habe dort alte und neue Gesichter gesehen, gelacht und sehr viel quatsch gemacht bei -14°, zum Glück war das Event nicht draußen sondern im Hotel H2 ! Zu Beginn des Events war…

2014-01-27 - Süß wie Zucker
Hallo ihr Zuckerpuppen,
hinter mir liegt ein ereignisreiches Wochenende! Wie bereits angekündigt bin ich nach Berlin gefahren, um am T1 Day teilzunehmen.
Abgesehen von meiner turbulenten Hin- und Heimreise (später dazu mehr) war dieses Wochenende einfach nur der Wahnsinn.Nachdem ich nach einer dreizehnstündigen Busreise (Anmerkung: planmäßig waren es 10, der Bus hatte eine Panne- das Busunternehmen hat sich aber im Nachhinein als höchst kulant bewiesen), mit insant eingefrorenen Händen endlich…
2014-01-27 - honigsuess
Hallo Welt! Ich muss mich auskotzen. Diese Woche hat zuckertechnisch einfach nichts hingehauen. Aber lest selbst:

Berg- und Talfahrt: 41 mg/dl (nach nervösem, angsterfülltem, aufgeregtem Besuch beim Augenarzt...die russische Augenärztin entließ mich jedoch mit einem "Seijn Sie unbesooorgt, kjein Zjucker an die Augen!" Juchu!) bis 445 mg/dl (gefühlt ist das der höchste Wert, den ich jemals hatte...war die Gegenregulation nach einem nächtlichen Hypofressflash...Son Mist aber auch!)
2014-01-24 - DiaSite - Sebastian
Ich hatte letzte Woche mal bei DiaExpert angefragt, ob es möglich ist, Muster von Kathetern zu bekommen.Gestern habe ich meine konkreten Wünsche geäußert, nachdem mir schon letzte Woche bestätigt wurde, dass es möglich ist und ich bitte schrieben möge, was ich gerne hätte. Heute kamen die Muster schließlich per Post. [...] Weiterlesen →
2014-01-23 - Leben mit mehr - noreply@blogger.com (Zuckerkatze)
Am 26. Januar - ja, das ist ein Sonntag - findet in Berlin der erste T1Day statt. "Der erste Tag von, mit und für Typ 1er" und ich freue mich sehr, dass ich dabei sein darf.

Der T1Day ist eine Messe Veranstaltung Ausstellung Vorführung eben ein Tag für Typ-1-Diabetiker. Dieses Jahr findet er zum ersten Mal statt und zwar in Berlin. Dafür habe ich mir extra ein paar Tage frei genommen und ein Hotel in Berlin gebucht. Und worüber ich mich fast am meisten freue, ist…
2014-01-22 - mein-diabetes-blog.com - Finn

Letzte Woche kam endlich, wenn auch ein wenig verspätet, dass neue Abbott FreeStyle Precision Neo per Post. Ich hatte im Vorfeld schon ein wenig von dem Neo gehört und war nun gespannt, ob es hält was es verspricht.

Als ich es das erste Mal in der Hand hatte, war ich schon ein wenig enttäuscht. Die Haptik kann mich gar nicht überzeugen, daß Plastik wirkt ziemlich billig und fühlt sich auch nicht so schön an. Das Zweite was mir sofort aufgefallen war, die Teststreifen sind einzeln verpackt…

2014-01-22 - DiaSite - Sebastian
Heute habe ich mein Contour next link von Medtronic bekommen. Ging doch schneller als mir die nette Dame an der Hotline gesagt hatte. Um genau zu sein eine Woche früher. Alles in allem gefällt mir dieses Gerät wesentlich besser als das Contour link oder das Contour Next XT. Die Tasche, [...] Weiterlesen →
2014-01-22 - honigsuess
Gestern bin ich nach längerer Laufabstinenz - mit dem Herrn Honigsuess im Schlepp - mal wieder zu einer Laufrunde aufgebrochen. Eine Stunde vorher die Basalrate abgesenkt, und eine Banane rein. Direkt vorher 208 mg/dl...super! (Und diesmal ist das keine Ironie!) Gewichtige Handgelenkmanschetten umgeschnallt und los. Nach einer halben Stunde war ich dann schon bei 125 mg/dl. Paar Sport-BE. Weiter. Praktisch, wenn man einen Mann mit alter, abgewetzer Rock am Ring Bauchtasche hat, der einem den…
2014-01-21 - DiaSite - Sebastian
Das FreeStyle InsuLinx hat mich schon eine ganze Weile gereizt, bis ich es mir jetzt endlich bestellt habe. Gut für mich: Es frisst die selben Teststreifen, wie mein FreeStyle Lite :). Zunächst der kurze Teil: Die Stechhilfe ist Mist Nun zum eigentlichen Gerät. Das Display ist wahnsinnig groß, genau wie [...] Weiterlesen →
2014-01-21 - DiaSite - Sebastian
Anfang der Woche klingelte es und mein mylife Unio kam an. Ein kleines Päckchen mit einem kleinen Messgerät. Das Gerät selbst ist von der Größe her meinem FreeStyle Lite sehr ähnlich. Die gemessenen Werte sind etwas über denen meiner anderen Geräte, die ich mit dem Laborgerät bei meinem Diadoc abgeglichen [...] Weiterlesen →
2014-01-21 - honigsuess
Wie bereits kurz angerissen, ist die Annahme ja weit verbreitet, dass Diabetes heutzutage "echt nicht so schlimm", "keine große Sache mehr" und "total gut zu handeln" sei (zum betreffenden Beitrag geht es hier). Und in gewisser Weise, stimme ich diesen Aussagen, wie ebenfalls schon erwähnt, zu. Ich bin froh, in einer Zeit zu leben, in der ich mich wegen meiner Krankheit nicht mehr kasteien und nach strengen Regeln essen muss. Ich bin froh, dass ich flexibel bin und spontan sein kann. Und vor allem…
2014-01-19 - honigsuess
Schon wieder Sonntag. Zeit für einen Rückblick, finde ich.

Berg- und Talfahrt: 50 mg/dl (meine einzige Hypo diese Woche!) bis 272 mg/dl
Mittelwert: 145 mg/dl (okay, das geht besser)
Aufundab: +/- 54 mg/dl (das geht sogar einigermaßen klar...überrascht mich!)

Was war das beste Essen diese Woche?
Okay, das ist ja wohl klar. Die Burger gerstern waren der Hammer!

Was war das außergewöhnlichste Essen diese Woche?
Puh, wirklich Außergewöhnliches hatte…
2014-01-18 - Süß wie Zucker
....Let's talk about all the good things
And the bad things that may be!!!
Hallo ihr Zuckerpuppen,

ich weiß nicht, warum es bei mir so lange gedauert hat, bis ich auf die Idee kam, mich im Internet via Twitter/Facebook/Blogs nach anderen Diabetikern umzusehen. 
 Mir kam zuerst die Idee mit meinem Blog, bevor ich die großartigen Blogs meiner Zuckergenossen entdeckte, was mich dann letztendlich motiviert hat, in den Clan miteinzusteigen.
Die Frage, die ich mir…
2014-01-17 - honigsuess
Ich backe gerne. Für mein Leben gerne. Und wenn ich backe, dann ist es süß, fettig, viel und (ja an dieser Stelle erlaube ich mir ein wenig Selbstlob) superduperlecker. Ich oute mich, ich halte nichts von zuckerfrei  und fettarm. Jedenfalls nicht, wenn es ums Backen geht. Im Alltag ernähre ich mich gesund und ausgewogen, viel Obst und Gemüse, vollwertige Kost, ganz selten mal ein Weißmehlbrötchen. Und im Alltag nehme ich auch die fettarme Milch statt der Vollmilch, und den fettarmen Jogurt,…
2014-01-15 - #dedoc Archiv - Bastian

Der Weltdiabetestag ist gerade vorbei, da steht das nächste große Event ins Haus: Der T1Day in Berlin! Wir kommen, wir freuen uns, aber irgendwie weiss keiner so richtig, was uns erwartet.

Weiterlesen über #dedoc TweetChat: Diabetes-Events - Was erwarten wir?
2014-01-15 - #dedoc Archiv - Bastian

Der Weltdiabetestag ist gerade vorbei, da steht das nächste große Event ins Haus: Der T1Day in Berlin! Wir kommen, wir freuen uns, aber irgendwie weiss keiner so richtig, was uns erwartet.

Weiterlesen über #dedoc TweetChat: Diabetes-Events - Was erwarten wir?
2014-01-15 - honigsuess
Diabetes ist anstrengend. Nicht, weil ich mir mehrmals täglich in den Finger pieksen, Tag um Tag mit einer Kanüle im Körper rumrennen und immer an "diese Pumpe da, mit dem Schlauch" gefesselt sein muss. Das ist Alltag und Gewohnheit, und wer jetzt sagt "Nee, also das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen", der lasse sich gesagt sein: Wenn dein Leben davon abhängig wäre, dann könntest auch du dich dran gewöhnen. Ganz einfach.
Viel eher sind es diese unsichtbaren Begleiterscheinungen,…
2014-01-11 - DiaSite - Sebastian
Zum Start meines Blogs fange ich am Besten vorne an. Anfang 2008 ging es damit los, dass ich ständig müde war und fast nur noch geschlafen habe. In den wachen Stunden war ich in der Schule und habe getrunken, getrunken und war auf der Toilette. Diese Symptome kommen vielen von [...] Weiterlesen →

Seiten